Finanzergebnisse zweites Quartal 1999

  • Größte Kapitalerhöhung der Wirtschaftsgeschichte erfolgreich abgeschlossen
  • Übernahme von 100% des englischen Mobilfunkbetreibers One2One
  • Prüfung des Börsengangs der Mobilfunk- und Online-Aktivitäten
  • Performance der T-Aktie erheblich über Gesamtmarkt
  • Konzernüberschuss 951 Mio. Euro gegenüber 996 Mio. Euro im ersten Halbjahr des Vorjahres
  • Tarifmaßnahmen bedingen erheblichen Rückgang bei Umsatz, Rendite und Cashflow in der Telefonnetzkommunikation
  • Erste Vertragsabschlüsse beim mehrheitlichen Verkauf des Kabelnetzes im zweiten Halbjahr erwartet

Artikeloptionen

Artikel drucken

Aktienkurs

31.05.2016 | 17:45

15,87

-0,13€
-0,81%
DAX: 10262,74
-0,68%
Stoxx Telco: 327,24
-1,23%

Ansprechpartner

Sie haben Fragen zur Telekom Aktie, Anleihen, zu Finanzberichten oder ähnlichen Themen? Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner.

 

Finanzkalender

  • 11.08.2016

    2. Quartal 2016: Zwischenbericht zum 30. Juni

    Bonn
  • 10.11.2016

    3. Quartal 2016: Zwischenbericht zum 30. September

    Bonn
/static/-/p1125885264/flash/Jplayer.swf