Bedeuten niedrigere SAR-Werte mehr Sicherheit?

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Bei allen SAR-Werten unterhalb des Grenzwertes ist die sichere Nutzung des Handys gewährleistet. Alle von der Telekom vertriebenen mobilen Endgeräte halten die festgelegten Grenzwerte ein.

Unterschiedlich hohe SAR-Werte bedeuten keinen Unterschied in punkto Sicherheit, sofern sie unterhalb des Grenzwertes liegen. Nach dem Fachurteil der Internationalen Strahlenschutzkommission (ICNIRP) gilt dies auch für besonders empfindliche Menschen.

Einige Menschen fühlen sich dennoch bei einem geringeren SAR-Wert wohler und machen den SAR-Wert zum Auswahlkriterium beim Kauf eines Handys oder Smartphones. Deshalb geben alle Hersteller die SAR-Werte in den Gebrauchsanweisungen ihrer Geräte an.

Informationen zu den SAR-Werten der Telekom Handys und Smartphones finden Sie unter: www.telekom.de/sar-werte, im Telekom Shop, in der Zeitschrift Telekom-Trend und in den Gebrauchsanweisungen der Hersteller.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.