Blog.Telekom

Ute Neher

0 Kommentare

Hallo KATY! Unser Karriere-Chatbot ist geboren.

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Als Deutsche Telekom sind wir Vorreiter und Wegbereiter einer verantwortungsvollen Digitalisierung. Das wir diese Strategie tagtäglich leben, zeigt jetzt auch unser neuester Begleiter. Wir haben unseren Karriere-Chatbot, namens „KATY“ ins Leben gerufen. Sie beantwortet rund um die Uhr Fragen zum Arbeitgeber T-Systems und unterstützt bei der Jobsuche.

Künstliche Intelligenz (Artifical Intelligence) hält Einzug in viele Industrie- und Lebensbereiche. Und Chatbots sind eine Möglichkeit, wie Künstliche Intelligenz im Arbeitsalltag wichtige Unterstützungsarbeit leisten kann. Aber erst einmal zurück auf Anfang.

20180123_Chatbot

Unser Karriere-Chatbot beantwortet rund um die Uhr Fragen zum Arbeitgeber T-Systems und unterstützt bei der Jobsuche.

KATY steht für KArriere@T-SYstems. Der Bot ist unser Helfer in Sachen Kommunikation. Chatbots sind automatisiert agierende Kommunikationswerkzeuge, die über Dialogfenster kommunizieren können. Vielleicht sind Sie schon einmal einem Chatbot begegnet. Sie werden auf Webseiten, in sozialen Netzwerken oder in Messenger-Apps verwendet.

Aufgrund der Tatsache, dass sich ein Bot erst über die Zeit seine Intelligenz aneignet, ist er nicht von Anfang an perfekt oder allwissend. Manche Fragen können vom Chatbot nicht beantwortet werden. Dann wird eine Nachricht an unsere Recruiting-Experten gesendet. Sie beantworten die Frage im Backend und liefern damit nicht nur die Antwort, sondern geben KATY damit einen weiteren Wissensbaustein: Die Antwort ist nämlich ab sofort in KATY's Gedächtnis gespeichert.

Warum gibt es KATY?

Wir bieten mit KATY den Besuchern auf unserer T-Systems Karrierewebseite die Möglichkeit 24/7 mit uns bzw. KATY in Kontakt zu treten. Mit ihr kann man rund um die Uhr zum Thema Karriere@T-Systems chatten. Sie unterstützt bei der Jobsuche und gibt allgemeine Infos zum Unternehmen: Beispielweise gibt KATY Auskunft zur Unternehmenskultur, Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten oder zu Arbeitgeberleistungen. Natürlich hilft unser Chatbot aber auch bei der Jobsuche: Sie haben Interesse an Jobs in Berlin, Stuttgart und co.? Mit KATY werden Sie fündig.

Mit dem Chatbot liefern wir also einen weiteren Baustein zu unserer Candidate Experience. Der Chatbot antwortet sofort – und das zu jeder Zeit.

Es braucht sicherlich noch etwas Zeit bis KATY erwachsen ist, aber sie wird mit jeder Nutzung, mit jedem einzelnen Chat intelligenter und intuitiver. KATY kann mit mehreren Personen gleichzeitig chatten und beschleunigt die Prozesse, auch wenn bei manchen Fragen, die nicht beantwortet werden können, ein Mensch einspringen wird, um KATY zu unterstützen.

Ein Austausch zwischen Mensch und Maschine – das gibt es bereits in vielen Bereichen unseres Lebens und es wird weiter zunehmen. Warum nicht also auch bei der Suche nach einem neuen Job? Testen Sie KATY selbst!

Aber keine Sorge, wir verlieren den persönlichen Kontakt mit unseren Bewerbern nicht aus den Augen. Auch weiterhin gibt es die Möglichkeit, mit uns per Telefon, E-Mail oder "face-to-face" auf Veranstaltungen in Kontakt zu treten. KATY ergänzt unsere Kommunikationsstrategie um den Aspekt, dass wir nun unabhängig von Tag und Uhrzeit immer erreichbar sind.

Warum ist KATY noch nicht „perfekt“?

Stellen Sie sich vor: KATY – unser Karriere-Chatbot - wurde gerade erst geboren. Erst mit der Zeit wird sie erwachsen und eignet sich nach und nach immer mehr Know-How zum Thema Karriere@T-Systems an. Bis KATY alleine laufen kann, unterstützen sie Recruiting-Experten. Kann KATY eine Frage nicht beantworten, wird eine Nachricht an unsere Recruiting-Experten gesendet. Sie beantworten die Frage im Backend und liefern damit nicht nur die Antwort auf Ihre Frage, sondern geben KATY damit einen weiteren Wissensbaustein: Die Antwort auf die Frage ist damit nämlich ab sofort im KATY’s Gedächtnis abgespeichert.

KATY wird ihre Künstliche Intelligenz nutzen, um irgendwann auf die Unterstützung der Recruiter verzichten zu können – doch bis dahin heißt es: Fleißig lernen. Also testen Sie KATY auf unserer T-Systems Karrierewebseite und seien Sie nicht böse, wenn sie bei der ein oder anderen Frage nicht weiter weiß.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.