Blog.Telekom

Diana Schnetgöke

0 Kommentare

Telekom ist attraktiver Arbeitgeber für Schüler

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die Telekom wurde vom Marktforschungsinstitut trendence ausgezeichnet. Die Telekom gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern für Schüler und ist auf Platz eins als attraktivster Arbeitgeber im Bereich Telekommunikation.

Rund 20.000 Schüler wurden in der trendence Schülerbarometer 2018 Studie befragt. Wenn man rückblickend auf das Jahr 2017 schaut, sind wir in dem dreistufigen Verfahren zur Ermittlung des trendence Top-Arbeitgeber-Rankings bei der Bekanntheit der jeweiligen Unternehmen von Rang 38 auf 34 aufgestiegen. Das Interesse und die im Vergleich zu den letzten zehn Jahren angestiegene Beliebtheit zeigt, dass das Erscheinungsbild zur Außenwelt in der jüngeren Zielgruppe positiv wahrgenommen wird. Auch das dies der beste Wert seit zehn Jahren ist, macht es nochmal deutlich.

20181122_trendence_attraktiver Arbeitgeber

Im Gesamtranking konnten wir uns um fünf Plätze verbessern und in der Branche der Telekommunikation erreichten wir den ersten Platz.

Während wir in der Bekanntheit im Ranking sehr weit oben liegen mit knapp 98 Prozent, haben wir hinsichtlich der Bewerbungsabsichten unserer Zielgruppe noch Verbesserungspotenzial und arbeiten für die Zukunft daran, dass wir diese Absichten steigern können.

Unter denjenigen, die die Telekom bereits als attraktiven Arbeitgeber einstufen, bewerben sich knapp 40 Prozent auf Ausbildungs- und Studienplätze. Damit liegen wir über dem Durchschnitt im Vergleich zu anderen Unternehmen. 

In der Ranking-Analyse konnten wir uns im Vergleich zum letzten Jahr um fünf Plätze bei der Zielgruppe Auszubildende verbessern. Von Rang 32 sind wir auf Rang 27 erfolgeich hochgeklettert. Auch bei den angehenden Hochschulstudenten sowie dualen Studenten sind wir im Vergleich zum letzten Jahr besser geworden.

Die befragten Schüler sind die Zukunft der digitalen Arbeitswelt! In diese Zukunft wollen wir investieren, deswegen bilden wir jedes Jahr über 2.000 junge Nachwuchskräfte in Ausbildung und dualem Studium aus. Als Arbeitgeber wollen wir die jungen Talente anspornen, mit ihnen die digitale Zukunft gestalten und ihnen beste Karrierechancen bieten. Die Schüler sollen ihr Potenzial ausschöpfen können, deshalb bieten wir eine qualitativ hochwertige Ausbildung an, in der die Azubis selbstständiges Lernen lernen. Wir begleiten, fördern und motivieren unsere jungen Talente, über unsere Ausbilder und die Fachbetreuuer, die während der gesamten Lehr- und Lernzeit Ansprechpartner und Vertrauter sind. Mit der Methode der Lernprozessbegleitung lernen sie durch Reflexion von Erfahrungen im realen betrieblichen Alltag. Das in der Berufs- bzw. Hochschule Erlernte wird sofort mit praktischen Erfahrungen verknüpft und vertieft. Tatkräftig begleiten wir sie auf ihrem Weg. Die Ergebnisse sprechen für unseren Erfolg und die positive Reaktion zeigt, dass wir die junge Zielgruppe ansprechen. Mit Stolz können wir sagen, dass wir ein begehrter Arbeitgeber sind.

Welche Karrierewege Dir als Schüler bei der Telekom offen stehen, erfährst Du hier. Du hast konkreten Fragen zur Ausbildung oder zum Dualen Studium? Dann nutze gerne die Kommentarfunktion hier im Blog.

Schueler_Esra

Einstieg nach der Schule

Mit Deinem Abschlusszeugnis in der Hand kannst Du bei uns ins Berufsleben einsteigen – mit einer Ausbildung oder einem dualen Studium.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.