Einladung zur Hauptversammlung

Der Versand der Hauptversammlungs-Unterlagen erfolgt für Aktionäre, die im Aktienregister der Gesellschaft eingetragen sind, voraussichtlich ab dem 5. Mai 2017. Bitte beachten Sie, dass die Einladung zur Hauptversammlung noch nicht zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Stimmrechtsausübung berechtigt. Hierzu ist vielmehr eine rechtzeitige Anmeldung zur Hauptversammlung erforderlich (siehe hierzu auch: Teilnahme). Wir bitten Sie, dazu die Unterlagen, die wir Ihnen übersandt haben, Ihren Wünschen entsprechend auszufüllen und an die angegebene Adresse zu senden. Für eine schnellstmögliche Umsetzung Ihrer Wünsche steht Ihnen daneben auch der Internetdialog unter http://www.telekom.com/hv-service zur Verfügung. Die Anmeldung muss bis Mittwoch, den 24. Mai 2017, 24:00 Uhr (Mitteleuropäische Sommerzeit – MESZ) (Anmeldestopp!) zugegangen sein. Nach dem 24. Mai 2017 eingehende Anmeldungen dürfen wir aus rechtlichen Gründen nicht berücksichtigen.

Keine Einladung zur Hauptversammlung erhalten

Aktionäre, die am Tag der Einberufung, also am 20. April 2017, noch nicht im Aktienregister eingetragen waren, erhalten ihre Einladung im Rahmen von weiteren Versandaktionen. Sollten Sie keine Einladung zur Hauptversammlung erhalten haben, so setzen Sie sich bitte mit unserer Hotline unter 0228 181-55770 Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr (außer an Feiertagen) in Verbindung.

Mehrere Einladungen zur Hauptversammlung erhalten

Sie verfügen in diesem Fall offenbar über mehr als ein Depot evtl. sogar bei verschiedenen Banken. In diesem Fall sind Ihnen auch mehrere Aktionärsnummern zugeordnet. Um alle Stimmrechte der Aktien der Deutschen Telekom AG aus allen Depots ausüben zu können, melden Sie sich mit jedem einzelnen Ihnen vorliegenden Anmeldebogen hinsichtlich des jeweiligen Aktienbestands an. Bitte füllen Sie hierzu die entsprechenden Formulare einzeln aus (siehe hierzu auch: Einladung zur Hauptversammlung). Sofern Sie für Ihre Anmeldung den Internetdialog nutzen möchten, müssen Sie sich für jeden unter einer separaten Aktionärsnummer eingetragenen Aktienbestand gesondert anmelden.

Einladung zur Hauptversammlung erhalten, trotz Verkauf des Aktienbestands

Es sind nur diejenigen Aktionäre teilnahmeberechtigt, die zum Zeitpunkt der Hauptversammlung im Aktienregister eingetragen sind. Werden die Aktien verkauft, so wird der Aktionär zum Zeitpunkt der Hauptversammlung voraussichtlich nicht mehr eingetragen und damit auch nicht mehr teilnahmeberechtigt sein. Das muss allerdings nicht immer der Fall sein. Insbesondere werden aus abwicklungstechnischen Gründen in der Zeit von Donnerstag, dem 25. Mai 2017, bis zum Tag der Hauptversammlung, also bis Mittwoch, den 31. Mai 2017, (je einschließlich) keine Umschreibungen im Aktienregister vorgenommen. Deshalb entspricht der Eintragungsstand des Aktienregisters am Tag der Hauptversammlung dem Stand nach der letzten Umschreibung am Donnerstag, den 25. Mai 2017.

Gegenanträge und Wahlvorschläge

Gegenanträge im Sinn des § 126 AktG und Wahlvorschläge im Sinn des § 127 AktG werden einschließlich des Namens des Aktionärs, der Begründung, die allerdings für Wahlvorschläge nicht erforderlich ist, und einer etwaigen Stellungnahme der Verwaltung unter der Internetadresse http://www.telekom.com/gegenantraege zugänglich gemacht, wenn sie der Gesellschaft spätestens bis Dienstag, den 16. Mai 2017, 24:00 Uhr (MESZ),unter der Adresse

Gegenanträge zur Hauptversammlung DTAG
Postfach 19 29
53009 Bonn

oder per Telefax unter der Nummer 0228 181-88259

oder per E-Mail unter der E-Mail-Adresse gegenantraege@telekom.de

zugehen und die übrigen Voraussetzungen für eine Verpflichtung der Gesellschaft zur Zugänglichmachung nach § 126 bzw. § 127 AktG erfüllt sind. Bitte beachten Sie, dass es sich um einen Feiertag handelt und deshalb keine Briefpost zugestellt wird. Gegenanträge, die nach dieser Frist eingehen, dürfen wir aus rechtlichen Gründen nicht annehmen.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.