Investor Relations

Telekom bekräftigt Willen zum Wandel

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Telekom-Chef René Obermann hat in seiner Rede vor den Aktionären erläutert, wie er den Konzern in eine erfolgreiche Zukunft führen will. Kern ist die Strategie „Konzentrieren und gezielt wachsen“. Mit dem Personalumbau sollen Arbeitsplätze und der Handlungsspielraum gesichert werden. Als Zeichen der Solidarität leistet der Vorstand Gehaltsverzicht.

„Wir werden den Konzern weiter reformieren müssen, um Erfolg zu haben“, betonte René Obermann zum Auftakt der Hauptversammlung in Köln. Mit der vom Vorstand eingeschlagenen Strategie, die unter dem Motto „Konzentrieren und gezielt wachsen“ steht, sieht Obermann das Unternehmen auf dem richtigen Weg.

„Wir wollen uns durch den Einsatz effizienter Technologien im Festnetz und im Mobilfunkbereich als führender Breitbandanbieter positionieren.“

Personalumbau verantwortungsvoll gestalten Wie Obermann erklärte, sei der Vorstand sich seiner besonderen Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern bewusst. Mit den aktuell diskutierten neuen Servicegesellschaften wolle er einen Weg einschlagen, der Arbeitsplätze im Konzern erhält und Produktivitätsnachteile ausgleicht. „Viele Unternehmen würden angesichts solcher Zahlen, die entsprechenden Betriebszweige schließen und verlagern. Das wollen wir nicht“, so Obermann. „Unser Ziel ist es, diese Arbeitsplätze im Konzern Deutsche Telekom wirtschaftlicher zu machen und möglichst zu erhalten.“ Die Mitglieder des Vorstands der Deutschen Telekom haben sich zudem dazu entschlossen, auf jeweils ein Monatsgehalt zu verzichten. René Obermann als Vorstandsvorsitzender verzichtet auf zwei Monatsgehälter. „Wir sind uns der schwierigen Lage in Bezug auf unsere Mitarbeiter sehr bewusst und wollen unsere Solidarität zum Ausdruck bringen“, erklärte der Telekom-Chef. Auch betonte er, dass die Tür für Verhandlungen mit Ver.di weiterhin offen stehe. Sollten die Verhandlungen allerdings scheitern, müsse der Konzern über Alternativen nachdenken – etwa einen möglichen Verkauf der Servicegesellschaften an Dritte. „Genau das wollen wir nicht und genau das würden wir auch weiterhin gern vermeiden.“

Erste Transaktionen realisiert Die Deutsche Telekom hat damit begonnen, Bereiche außerhalb des strategischen Kerngeschäfts zu veräußern. Bei Teilen des Immobiliengeschäfts und Gesellschaften im Ausland wie beispielsweise Club Internet in Frankreich sei dieser Prozess bereits fortgeschritten. Für die genannten Transaktionen – inklusive Club Internet auf Basis des aktuellen Verhandlungsstands – gab Obermann ein Volumen im oberen dreistelligen Millionenbereich an. Rückblick und Dividende 2006 Im Rückblick auf 2006 bewertete René Obermann das abgelaufene Geschäftsjahr als schwierig: „Der Wettbewerb hat im Jahresverlauf insbesondere bei den Preisen im Festnetzgeschäft eine Intensität erreicht, die auch Branchenexperten so nicht vorhergesehen hatten.“ Angesichts eines bereinigten Konzernüberschusses von 3,9 Milliarden Euro ist die Deutsche Telekom in der Lage, an der ursprünglichen Dividendenplanung von 72 Cent je Aktie festzuhalten. „Nicht nur die Mitarbeiter, auch der Kapitalmarkt hat Forderungen an uns, denen wir gerecht werden müssen. Am Kapitalmarkt müssen wir uns mit den Renditeperspektiven anderer Unternehmen unserer Branche vergleichen lassen“, erkärte der Vorstandsvorsitzende in der Kölnarena.

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zur Telekom Aktie, Anleihen, zu Finanzberichten oder ähnlichen Themen? Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner.

Telefon und E-Mail Symbol

Investor Relations

Deutsche Telekom

investor.relations@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88880

Fax: +49 228 181‐88899

investor.relations@telekom.de

vCard

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Porträt Hannes Wittig

Hannes Wittig

Leiter Investor Relations Deutsche Telekom (SVP)

hannes.wittig@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88331

hannes.wittig@telekom.de

vCard

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Christoph Greitemann

Christoph Greitemann

Senior IR Manager

christoph.greitemann@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88240

christoph.greitemann@telekom.de

vCard

Xing

LinkedIn

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Porträt Stanley Martinez

Stanley Martinez

Vice President Investor Relations

stanley.martinez@telekom.com

Telefon: +1 212 301 6114

stanley.martinez@telekom.com

vCard

Adresse

One Rockefeller Plaza 16th Floor, 10020 New York

Foto Andreas Puy

Andreas Puy

Vice President Investor Relations

andreas.puy@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88131

andreas.puy@telekom.de

vCard

LinkedIn

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Foto Thomas Ris

Thomas Ris

Vice President Investor Relations

thomas.ris@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88160

thomas.ris@telekom.de

vCard

LinkedIn

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Foto Peer Roßbach

Peer Roßbach

Senior IR Manager

peer.rossbach@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88120

peer.rossbach@telekom.de

vCard

Xing

LinkedIn

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Foto Christopher Lüttig

Christoph Lüttig

Senior Expert Debt Capital Markets

luettig.christoph@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐87062

luettig.christoph@telekom.de

vCard

Xing

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Foto Markus Schäfer

Markus Schäfer

Vice President Debt Capital Markets

markus.schaefer01@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐84255

markus.schaefer01@telekom.de

vCard

Xing

LinkedIn

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Foto Renate Pohler

Renate Pohler

IR Manager Privatanleger und Hauptversammlung

renate.pohler@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88880

renate.pohler@telekom.de

vCard

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Porträt Simone Schlief

Simone Schlief

IR Manager SRI

simone.schlief@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88380

simone.schlief@telekom.de

vCard

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Logo T-Mobile US

T-Mobile US, Inc.

investor.relations@t-mobile.com

Telefon: +1‐212‐358‐3210

investor.relations@t-mobile.com

vCard

Website

Adresse

1 Park Avenue, 14th Floor, New York, NY 10016

Logo OTE

OTE Investor Relations Department

esarsentis@ote.gr

Telefon: +30 210 6115323

esarsentis@ote.gr

vCard

Website

Adresse

Ikarou & Agiou Louka St. 1, 19 002 Paiania - Attica

T-Logo

Magyar Telekom Plc.

investor.relations@telekom.hu

Telefon: +36 1 265 9210

investor.relations@telekom.hu

vCard

Website

Adresse

1541 Budapest

Logo Telekom

Hrvatski Telekom d.d. / Croatian Telecom Inc.

ir@t.ht.hr

Telefon: +385 1 4911 114

ir@t.ht.hr

vCard

Website

Adresse

Roberta Frangeša Mihanovića 9, 10110 Zagreb

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.