Investor Relations

Überblick Finanzen 2004

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die Finanzdaten der Deutschen Telekom im Überblick.

Hier finden Sie Informationen über die mittel- und langfristige Entwicklung des Konzerns, gemessen in Kundenzahlen und Anschlüssen.


Die Finanzdaten des Konzerns

in Mrd. €Veränderung zum Vorjahr in %a2004 2003200220012000
Umsatz und Ergebnis
Umsatzerlöse3,757,955,853,748,340,9
davon: Auslandsanteil (in %)1,439,337,934,327,319,0
Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeitn.a.6,51,4(27,1)(2,5)6,4
Konzernüberschuss/(-fehlbetrag)n.a.4,61,3(24,6)(3,5)5,9
Konzernüberschuss/(-fehlbetrag) (bereinigt um Sondereinflüsse)n.a.2,20,2(4,8)(4,7)(1,5)
EBITDAa, b, c 20,822,318,516,118,120,7
EBITDA (bereinigt um Sondereinflüsse)a, b, c 5,919,418,316,315,112,9
EBITDA-Marge (bereinigt um Sondereinflüsse) (in %)a 0,733,532,830,431,331,6
Bilanz
Bilanzsumme(7,1)107,8116,1125,8164,5124,2
Eigenkapital12,237,933,835,466,342,7
Eigenkapitalquote (in %)a, d 4,03329283933
Finanzverbindlichkeiten (gemäß Konzern-Bilanz)(23,0)42,755,463,067,060,4
Netto-Finanzverbindlichkeitena, c (24,4)35,246,661,162,857,4
Investitionen
Investitionen in Immaterielle Vermögensgegenstände (ohne Goodwill) und Sachanlagen4,8(5,9)(6,2)(7,9)(11,2)(23,5)
Cash-Flow
Cash-Flow aus Geschäftstätigkeit13,916,314,312,511,910,0
Auszahlungen für Investitionen in Immaterielle Vermögensgegenstände (ohne Goodwill) und Sachanlagen (gemäß Kapitalflussrechnung)(1,6)(6,1)(6,0)(7,6)(10,9)(23,5)
Free Cash-Flow (vor Ausschüttung)a, c 22,910,28,34,81,1(13,5)
Free Cash-Flow in Prozent vom Umsatza 2,817,614,89,02,2(33,0)
Cash-Flow aus Investitionstätigkeitn.a.(4,3)(2,1)(10,0)(5,4)(27,7)
Cash-Flow aus Finanzierungstätigkeitn.a.(12,7)(5,2)(3,4)(4,8)17,9
Mitarbeiter
Anzahl der Beschäftigten im Jahresdurchschnitt (Vollzeitkräfte ohne Auszubildende) (in Tsd.)(1,5)248251256242205
Umsatz je Mitarbeiter (in Tsd. €)5,2234222210199201
Kennzahlen zur T-Aktie
Ergebnis je Aktie/ADS nach HGB (unverwässert) (in €)e n.a.1,100,30(5,86)(0,93)1,96
Gewichtete durchschnittliche Anzahl der ausstehenden Stammaktien (in Mio. Stück)f 0,04 1954 1954 1953 7153 027
Dividende je Aktie/ADS (in €)n.a.0,62g 0,000,000,370,62
Dividendenrendite (in %)h 3,73,71,91,9
Ausschüttungssumme (in Mrd. €)n.a.2,6g1,51,9
Anzahl der dividendenberechtigten Stammaktien (in Mio. Stück)i, j 0,054 1694 1674 1624 1543 027
Gesamtanzahl der Stammaktien zum Stichtag (in Mio. Stück)k 0,04 1984 1984 1984 1983 030
Angaben nach US-GAAP
Konzernüberschuss/(-fehlbetrag)(20,7)2,32,9(22,0)0,59,3
Eigenkapital5,647,545,045,473,746,1
Ergebnis je Aktie/ADS (unverwässert) (in €)e (20,0)0,560,70(5,30)0,143,06
Ergebnis je Aktie/ADS (verwässert) (in €)e (21,4)0,550,70(5,30)0,143,06

Die Finanzdaten des Konzerns nach Divisionen

in Mrd. €T-Com
2004
T-Com
2003
T-Mobile
2004
T-Mobile
2003
T-Systems
2004
T-Systems
2003
Gesamtumsatz27,829,225,022,810,510,6
Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit*5,54,74,60,8(0,2)(0,6)
EBITDAa, b, c 10,210,210,67,01,41,4
EBITDA (bereinigt um Sonder- einflüsse)a, b, c 10,510,47,76,71,51,4
EBITDA-Marge (bereinigt um Sondereinflüsse) (in %)a 37,635,530,729,314,013,3
Investitionen in Immaterielle Vermögens- gegenstände (ohne Goodwill) und Sachanlagen(2,3)(2,1)(2,4)(3,0)(0,7)(0,7)
Anzahl der Beschäftigten im Jahresdurchschnitt (Vollzeitkräfte ohne Auszubildende) (in Tsd.)12613944424042

in Mrd. €T-Onlineg
2004
T-Onlineg
2003
Konzernzentrale &
Shared Services
2004
Konzernzentrale &
Shared Services
2003
Gesamtumsatz2,01,94,54,2
Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit*0,10,1(3,8)(4,1)
EBITDAa, b, c 0,40,3(0,3)(0,3)
EBITDA (bereinigt um Sonder- einflüsse)a, b, c 0,40,3(0,6)(0,3)
EBITDA-Marge (bereinigt um Sondereinflüsse) (in %)a 21,216,7(13,7)(7,4)
Investitionen in Immaterielle Vermögens- gegenstände (ohne Goodwill) und Sachanlagen(0,1)(0,1)(0,5)(0,4)
Anzahl der Beschäftigten im Jahresdurchschnitt (Vollzeitkräfte ohne Auszubildende) (in Tsd.)333525













* Seit dem 1. April 2004 wird das Joint Venture Toll Collect im Segment T-Systems geführt und auch dort berichtet. Für Zwecke der Segmentberichterstattung erfolgt der Ausweis der Auswirkungen in der Gewinn- und Verlustrechnung und in der Bilanz nicht mehr bei T-Com, sondern bei T-Systems. Zur besseren Vergleichbarkeit wurden die Vorjahreszahlen entsprechend angepasst.

l Abweichend von der Berichterstattung der T-Online International AG nach IFRS werden hier die konzerneinheitlichen Standards nach HGB angewandt.

k Einschließlich der von der Deutschen Telekom AG gehaltenen eigenen Aktien.

j Stand zum Bilanzstichtag.

i Abzüglich der von der Deutschen Telekom AG gehaltenen eigenen Aktien sowie derjenigen Aktien, die im Rahmen der Ausgabe neuer Aktien im Zuge der Übernahme von VoiceStream/Powertel treuhänderisch für eine spätere Ausgabe und die Aufnahme des Handels als Namensaktien bzw. ADSs gehalten werden.

h (Vorgeschlagene) Dividende je Aktie dividiert durch den Schlusskurs der T-Aktie (Xetra) zum Stichtag bzw. zum letzten Handelstag des jeweiligen Geschäftsjahres.

g Vorbehaltlich der Zustimmung der Hauptversammlung. Nähere Ausführungen entnehmen Sie bitte dem in diesem Geschäftsbericht enthaltenen Lagebericht auf Seite 59 oder den Angaben zum Ergebnisverwendungsvorschlag der Deutschen Telekom AG im Konzern-Anhang auf Seite 201.

f Abzüglich der von der Deutschen Telekom AG gehaltenen eigenen Aktien.

e Konzernüberschuss/(-fehlbetrag) auf Basis der gewichteten durchschnittlichen Anzahl der ausstehenden Stammaktien. Das Verhältnis von Aktie zu ADS beträgt 1:1.

d Auf Basis des Eigenkapitals ohne die zur Ausschüttung vorgesehenen Beträge, die als kurzfristiges Fremdkapital behandelt werden.

c EBITDA, EBITDA bereinigt um Sondereinflüsse, Netto-Finanzverbindlichkeiten und Free Cash-Flow sind so genannte Pro-forma-Kennzahlen, die nicht Bestandteil der handelsrechtlichen und US-amerikanischen Rechnungslegungsvorschriften sind. Sie sollten nicht isoliert oder als Alternative zu Konzernüberschuss/(-fehlbetrag), Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit, Cash-Flow aus Geschäftstätigkeit, Finanzverbindlichkeiten (gemäß Konzern-Bilanz) oder sonstigen nach HGB oder US-GAAP ausgewiesenen Kenngrößen der Deutschen Telekom betrachtet werden. Zur detaillierten Erläuterung und Herleitung verweisen wir auf die Ausführungen im Kapitel „Überleitung zu Pro-forma-Kennzahlen“ auf Seite 123 ff.

b Die Deutsche Telekom definiert das EBITDA als Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit vor Sonstigen Steuern, Finanzergebnis und Abschreibungen auf Immaterielle Vermögensgegenstände und Sachanlagen.

a Berechnet auf Basis der genaueren Millionenwerte. Veränderungen von Prozentwerten sind in Prozentpunkten dargestellt.

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zur Telekom Aktie, Anleihen, zu Finanzberichten oder ähnlichen Themen? Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner.

Telefon und E-Mail Symbol

Investor Relations

Deutsche Telekom

investor.relations@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88880

Fax: +49 228 181‐88899

investor.relations@telekom.de

vCard

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Porträt Hannes Wittig

Hannes Wittig

Leiter Investor Relations Deutsche Telekom (SVP)

hannes.wittig@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88331

hannes.wittig@telekom.de

vCard

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Christoph Greitemann

Christoph Greitemann

Senior IR Manager

christoph.greitemann@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88240

christoph.greitemann@telekom.de

vCard

Xing

LinkedIn

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Porträt Stanley Martinez

Stanley Martinez

Vice President Investor Relations

stanley.martinez@telekom.com

Telefon: +1 212 301 6114

stanley.martinez@telekom.com

vCard

Adresse

One Rockefeller Plaza 16th Floor, 10020 New York

Foto Andreas Puy

Andreas Puy

Vice President Investor Relations

andreas.puy@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88131

andreas.puy@telekom.de

vCard

LinkedIn

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Foto Thomas Ris

Thomas Ris

Vice President Investor Relations

thomas.ris@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88160

thomas.ris@telekom.de

vCard

LinkedIn

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Foto Peer Roßbach

Peer Roßbach

Senior IR Manager

peer.rossbach@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88120

peer.rossbach@telekom.de

vCard

Xing

LinkedIn

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Foto Christopher Lüttig

Christian Kuhlen

Senior Expert Debt Capital Markets

christian.kuhlen@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐87842

christian.kuhlen@telekom.de

vCard

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Foto Markus Schäfer

Markus Schäfer

Vice President Debt Capital Markets

markus.schaefer01@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐84255

markus.schaefer01@telekom.de

vCard

Xing

LinkedIn

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Foto Renate Pohler

Renate Pohler

IR Manager Privatanleger und Hauptversammlung

renate.pohler@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88880

renate.pohler@telekom.de

vCard

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Porträt Simone Schlief

Simone Schlief

IR Manager SRI

simone.schlief@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88380

simone.schlief@telekom.de

vCard

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Logo T-Mobile US

T-Mobile US, Inc.

investor.relations@t-mobile.com

Telefon: +1‐212‐358‐3210

investor.relations@t-mobile.com

vCard

Website

Adresse

1 Park Avenue, 14th Floor, New York, NY 10016

Logo OTE

OTE Investor Relations Department

esarsentis@ote.gr

Telefon: +30 210 6115323

esarsentis@ote.gr

vCard

Website

Adresse

Ikarou & Agiou Louka St. 1, 19 002 Paiania - Attica

T-Logo

Magyar Telekom Plc.

investor.relations@telekom.hu

Telefon: +36 1 265 9210

investor.relations@telekom.hu

vCard

Website

Adresse

1541 Budapest

Logo Telekom

Hrvatski Telekom d.d. / Croatian Telecom Inc.

ir@t.ht.hr

Telefon: +385 1 4911 114

ir@t.ht.hr

vCard

Website

Adresse

Roberta Frangeša Mihanovića 9, 10110 Zagreb

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.