Karriere

Manager im Center for Strategic Projects: Als Berater Veränderungen gestalten

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen
Manager im CSP

Sie haben Erfahrung in der Beratung sowie im Projektmanagement und möchten Ihre Führungsqualität weiter ausbauen: Werden Sie Manager im Center for Strategic Projects.

Sie möchten Verantwortung für Projekte übernehmen und eigene Themen vorantreiben und darüber hinaus durch Beratungseinsätze Ihre Karriere bei der Telekom ins Rollen bringen? Genau dann bieten wir Ihnen die besten Chancen für den Ausbau Ihrer fachlichen Expertise. Als Manager in unserem Center for Strategic Projects (CSP) lernen Sie Ihre Teamkollegen zu coachen und voranzubringen. In intensiver Projektarbeit entwickeln Sie zudem ein enges Vertrauensverhältnis zu Ihren Kunden und können so ein weitgespanntes Netzwerk aufbauen. Sie können Veränderungsprozesse nicht nur effektiv gestalten, sondern deren Notwendigkeit auch gegenüber Dritten – darunter auch gegenüber dem Top-Management – überzeugend vertreten. Dank Ihrer mehrjährigen Beratungskompetenz und Ihrer Erfahrung in der Projektleitung sind Sie in der Lage, auch komplexe Problemstellungen im Rahmen des Transformationsprojektes zu durchdringen. Team-Integration und -Motivation, Konfliktlösungskompetenz und Delegation sind Ihnen bestens vertraut. Sie leben die Werte der Deutschen Telekom und übernehmen Verantwortung für Ihre Projektergebnisse.

Sie bringen mehrjährige Erfahrung in der Beratung und in der Leitung von (Teil-)Projekten mit. Für Ihre Arbeit greifen Sie auf ein breites Methodenportfolio und ausgeprägte Projektcoaching-Skills zurück. Sie sind sozial kompetent und fit im Bereich Projektmanagement – und können dies durch Fort- und Weiterbildungen nachweisen.

Wie Sie sehen, erwarten wir viel von Ihnen. Erwarten Sie auch viel von uns!

Lernen Sie unsere Mitarbeiter kennen

Lukas von Kohout arbeitet als Manager im Center for Strategic Projects.

Als Manager verantworte ich Konzeptions- und Projektmanagementleistungen in unseren Teams. In meiner Rolle bin ich erfolgreich, wenn ich neben der Lösung des inhaltlichen Problems das entscheidungsrelevante Umfeld einbinde und die Dynamik der Organisation nutze. Inhaltlich habe ich an Wachstums-, Effizienz- und Governance-Themen unterschiedlichster Ausprägung international gearbeitet: von harter Restrukturierung einer Geschäftseinheit, dem neuen Marktangang eines Segments bis hin zur Zielbildentwicklung für unsere gesamte Gruppe. Neben der Projektarbeit engagiere ich mich stark im Recruiting neuer Talente und der inhaltlichen Weiterentwicklung unserer Effizienzthemen.

Unsere interne und externe Umwelt ist komplex, vielfältig und ändert sich permanent. Hier gilt es, nachhaltige Strukturen zu schaffen, Orientierung in Unsicherheit zu geben und zum notwendigen Wandel zu befähigen. Dabei ist neben intellektueller Leistung und politischer Einschätzung entscheidend, schnell Vertrauen und Überzeugungskraft bei allen Beteiligten zu gewinnen.

An der Uni habe ich einen interdisziplinären Diplomstudiengang rund um Medien studiert und in einer philosophischen Forschungsgruppe gearbeitet. Berufserfahrung habe ich in Indien, Australien und Deutschland in Strategieberatung, Organisation und Sales in den Sektoren Medien, IT und Politik gesammelt. Unternehmerisch habe ich diverse Onlineaktivitäten aufgebaut, eine studentische Beratung geführt und einen Unternehmensverkauf im Mittelstand verantwortet. Darüber hinaus habe ich mich gesellschaftlich engagiert und wurde deshalb durch eine Stiftung gefördert. Ich habe mich dann für das Start Up!-Programm bei der Deutschen Telekom entschieden, wo ich im Bereich des Vorstandsvorsitzenden eingestiegen bin - dies war auch mein Einstieg ins Center for Strategic Projects.

… mich erstens die Mission fasziniert, einen der größten Spieler in der dynamischsten Branche umzubauen. Zweitens weil ich im Center von einer anspruchsvollen und ganzheitlichen Personalentwicklung profitiere und weil drittens die kollegiale Atmosphäre sowie die gute Work-Life-Balance ein Umfeld zum nachhaltigen Wachsen bieten.

... unser ambitionierter Leistungsanspruch in Bezug auf Transformation und Mitarbeiterentwicklung wirklich erfüllt wird und ein angenehmes Entwicklungsumfeld zum Verwirklichen einlädt.

... reise ich überall herum, rudere auf dem wunderschönen Rhein und genieße das Leben mit meinen Freunden und meinen fünf Geschwistern.

Die wichtigsten Karriereevents. Direkt für Ihren Kalender.

Die wichtigsten Termine im Überblick

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.