Karriere

Osman Demirel: "Bewerben - es lohnt sich, versprochen!"

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Osman Demirel (25) absolvierte direkt nach dem Abitur ein duales Studium der Wirtschaftsinformatik bei der Telekom und ist nun im Rahmen des Start up! Programms bei der T-Systems eingesetzt. Während seines Studiums arbeitete er im Großkundenvertrieb und hatte Auslandsaufenthalte in Australien und in Frankreich.

Als Start up! bei der T-Systems hat er die Möglichkeit, seine Projekteinsätze vollkommen frei zu gestalten. Einen seiner spannendsten Einsätze absolvierte er beim CEO der T-Systems. Für sein Auslands-Projekt war er im Silicon Valley bei der Detecon, um dort an Innovationsprojekten zu arbeiten. Zur Zeit ist er Stabsleiter des Senior Vice President Sales Germany und betreut eine große Bandbreite an Vertriebsprojekten.

Herr Demirel, was war Ihr Highlight bei der Telekom?
Osman Demirel: Davon gab es glücklicherweise einige. Eine wertvolle Erfahrung war die Learning Company, ein 4-tägiges Seminarprogramm im Rahmen des Start up! Programms, bei dem wir in einem Live-Case vier unternehmenstypische Projekte erarbeitet haben. Für uns 30 Start up! Kollegen war das eine intensive und gewinnbringende Lern-Erfahrung an deren Ende wir das Ergebnis den Leitern der Fachabteilung präsentiert haben.

Wofür steht für Sie persönlich die Telekom als Arbeitgeber?
Osman Demirel: Die Telekom steht für mich als vielfältiger, spannender, fairer und wertschätzender Arbeitgeber.

Nach der Arbeit: Womit verbringen Sie Ihre Freizeit?
Osman Demirel: Zeit verbringen mit den wichtigen Menschen im Leben. Hierzu gehören Familie, Freunde und glücklicherweise auch viele Kollegen. Abgesehen davon versuche ich mich körperlich fit zu halten - beim Schwimmen oder Radfahren.

Was möchten Sie unseren Website-Besuchern mitgeben, warum sollten sie sich bei der Telekom bewerben?
Osman Demirel: Es gibt viele Gründe, eines davon hier: Entscheidend für jeden Absolventen oder Young Professional sind die Entwicklungsmöglichkeiten im Konzern. Und dem sind aufgrund der Bandbreite der Telekom keine Grenzen gesetzt. Eine unserer fünf Leitlinien lautet: "An die Spitze! Leistung anerkennen - Chancen bieten". Dem wird bei der Telekom Rechnung getragen und der Einsatz lohnt sich.

Die wichtigsten Karriereevents. Direkt für Ihren Kalender.

Die wichtigsten Termine im Überblick

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.