Frau vor einer Illustration, die die Möglichkeiten der digitalen Transformation symbolisiert

Karriere

#IWILLNOTSTOP MAKING WORK AND LIFE MORE BALANCED.

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Lernen Sie unsere Kollegin Zsófia Magyar vom konzerninternen Digitalisierungsstudio in Budapest kennen.

Magyar-Zsofia

Was ich mache

Ich arbeite im internen Digitalisierungsstudio der Telekom. Wir arbeiten an der Softwareentwicklung für digitale Tools, die von unseren Telekom-Kollegen verwendet werden. Hauptziel ist der gezielte Einsatz der Automatisierung in unseren Arbeitsprozessen, um unseren Kollegen unnötige Arbeiten abzunehmen.

Warum ich es mache

Die Digitalisierung kann in unserem Leben viel verändern. Wenn wir in der Arbeit durch die Verwendung eines Softwareprogramms jeden Tag ein Stunde Zeit gewinnen, können wir besser über die Dinge nachdenken, auf die es wirklich ankommt – und zwar auf kreativere, inspiriertere Weise. Und dies gilt natürlich für alle anderen Lebensbereiche. Unsere Technologien stellen die Menschen in den Mittelpunkt. Unser Ziel ist es, ihr Leben schöner und komfortabler zu machen und zu bereichern.

Wie ich es mache

Wir wenden die SCRUM-Methode an und ein großer Teil meines Arbeitstags ist vorbestimmt, zum Beispiel durch Standup Meetings mit verschiedenen Teams am Vormittag. Die restliche Zeit versuche ich möglichst frei zu gestalten. Dies hilft mir, phantasievoll zu denken und neue Blickwinkel zu finden. Ich arbeite an verschiedenen Orten innerhalb der Firmenzentrale, von zu Hause oder unterwegs. Wir befinden uns in einer Branche, die die Welt verändert, und ich versuche, auch selbst flexibel zu bleiben.

Das Netzwerk hinter mir

Durch meine ständigen Ortswechsel innerhalb der Firmenzentrale bin ich in engem Kontakt mit all meinen Mitarbeitern. Wir treffen uns oft, tauschen Ideen aus und arbeiten zusammen. Diesbezüglich sind wir einem dynamischen Start-up nicht unähnlich. Ich habe großartige Kollegen, die ihr Potenzial mit mir teilen, und als Team können wir viel bewirken. Wir streben Höheres an. Und genau dieses Ziel verbindet uns und schafft eine einzigartige Arbeitsatmosphäre.

FAQ