Jobangebot

profile image

Aufgabe

Als Architect Identity & Access Management (m/w/d) gestalten und optimieren Sie IT-Architekturen und analysieren fachliche und technische Anforderungen an Software, Plattformen und/oder Infrastruktur für Privat- und Geschäftskunden, damit IT-Lösungen und Services im Bereich Identity & Access Management, agil und innovativ umgesetzt werden können.

Darüber hinaus übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Sie designen ein ganzheitliches Zielbild und berücksichtigen dabei übergreifende Geschäftsanforderungen/Implikationen mit Blick auf Nachhaltigkeit
  • Sie verantworten die Umsetzung der Architekturkonzepte in Produktentwicklung und Services
  • Sie identifizieren Innovationen in Technologiefeldern und arbeiten aktiv bei der Implementierung konzernintern und in der Industrie mit
  • Sie begleiten die Produkt-/Serviceentwicklung entlang des gesamten Entwicklungsprozesses (Lifecycle) und beraten umfassend
  • Sie erstellen Architektur Enabler und Features auf Basis des Scaled Agile Framework (SAFe) 
  • Sie organisieren und koordinieren  Communities of Practise in der IAM Domaine 
  • Sie vereinbaren Acceptance Kriterien für User Storys mit den Business Ownern, Product Ownern und den Entwicklungsteams 
  • Sie übernehmen Projektleitungen

Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation und bringen bereits mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld IT-Architektur mit.

Des Weiteren zeichnen Sie sich durch folgende Kenntnisse und Fähigkeiten aus:

  • Hervorragende Erfahrungen in der Leitung von strategisch ausgerichteten Projekten
  • Technologie- und Methodenfachwissen auf dem aktuellen Stand sowie technische Erfahrungen im Bereich Legitimierungsverfahren z.B. Video Ident , Analyse Know-how in den gängigen IAM Prozessen z.B. Registrierung, Login sowie Kenntnisse der gesetzlichen Vorgaben und Auditbestimmung in diesem Bereich z.B. Datenhaltung, Audit & Nachweispflichten
  • Expertenkenntnisse im Bereich Identity & Access Management und den entsprechenden Standards in diesem Bereich z.B. OpenID Connect, SAML etc.
  • Verständnis von Devops sowie Kenntnisse in Softwareentwicklung und Nähe zu Developern und Operations
  • Interkulturelle Erfahrung in Offshore-Projekten
  • Hervorragende Erfahrung in agilen Methoden, idealerweise Erfahrung mit dem Arbeiten von agilen Teams und agilen Release Trains
  • Sehr gute Erfahrungen in klassischen und agilen Kooperationsformen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Was wir bieten

  • Teilzeit möglich

    Bei uns gibt es nicht nur Vollzeit-Jobs - wir bieten diese Stelle auch in Teilzeit an.

  • Flexible Arbeitszeiten

    Gestaltungsspielraum für berufliche und private Herausforderungen - mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir selbstbestimmtes Arbeiten. So, wie es zum Leben und der aktuellen Situation passt.

  • Weiterbildungsangebote

    Lebenslanges Lernen ist für uns unverzichtbar. Ob vor Ort oder digital. Wir bieten eine große Anzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten - vom Seminar bis hin zum berufsbegleitenden Studium.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    Gut aufgestellt im Alter - wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge und zahlen abhängig von Alter und Einkommen unserer Mitarbeiter*innen regelmäßig auf ein persönliches Versorgungskonto ein.

  • Mitarbeiterrabatte

    Produkte und Dienstleistungen vergünstigt kaufen - in den Bereichen Festnetz, Internet, Mobilfunk, TV und Smarthome erhalten Mitarbeiter*innen Rabatt. Auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten.

  • Gesundheitsangebote

    Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Daher bieten wir kostenlose Gesundheitschecks, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und viele (Online-)Kurse rund um das Thema Gesundheit an.

Über uns

Über uns

Ihre Heimat ist das Chapter Architectur, das als Aufgabe die Sicherstellung der Entwicklung von IT-Architekturcapabilities und -skills für DTIT hat und Heimat für alle Enterprise, Infrastructure, Solution and System Architekten national und international ist. Der Schwerpunkt liegt auf einem gemeinsamen Verständnis der ITArchitektur & UX-/UI-Fähigkeiten und der Implementierung von Architektur & UX/UI-Governance. Darüber hinaus spielt das Chapter eine führende Rolle bei der Identifizierung und Verfolgung von IT-Architekturtrends und -Innovationen sowie bei der Bereitstellung von UX/UI-Fähigkeiten mit Schwerpunkt auf strategischen Projekten, strategischer frühzeitiger Einbeziehung und dem Enabling anderer Qualifikationsprofile auf der Grundlage von UX-Fähigkeiten (Rolle UX/UI-Evangelisten/Multiplikatoren).

Kontakt

Petra Wolff

Fragen? Ich helfe gerne weiter! Für die Bewerbung bitte unsere Online-Jobbörse nutzen.

p.wolff@telekom.de

+49 6151 5818776

Unser Online-Bewerbungsprozess

Vergleichbare Jobs

Zurück
DruckenMerken Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.