profile image

Aufgabe

Als MitarbeiterIn der Digital Solutions am Standort Wien wirst du Teil eines erfolgreichen Teams, das unsere Kunden in Digitalisierungsprojekten leitet und unterstützt. Wir bieten die Möglichkeit der Mitarbeit in kleineren agilen Projekten als auch in großen agilen Umsetzungsorganisationen. In der Rolle Business Analyst unterstützt du Product Owner und Fachexperten im Management der Anforderungen über den gesamten Lebenszyklus und konzipierst gemeinsam mit dem Team die fachliche Ausgestaltung der Systeme.  Dabei nimmst du folgende Aufgaben wahr: 

  • Mitglied im agile Team mit Fokus Business Analyse und Requirements Engineering
  • Identifizierung und Analyse von Anforderungen sowie Führen des Product Backlogs
  • Priorisierung und kontinuierliches Anforderungs-Refinement
  • Beratung von Fachbereichen für mögliche Umsetzungen bzw. bezüglich Digitalisierungs- und Automatisierungspotentiale
  • Erstellung und Abstimmung von Lösungsdesigns unter Berücksichtigung der Gesamtarchitektur
  • Erstellung und Übergabe von User Stories im Team
  • Vorstellung der umgesetzten Features in regelmäßigen Sprint Reviews
  • Optional die Möglichkeit der Übernahme von fachlicher Führung, gesamthafter Verantwortung von fachlichen Themenbereichen, sowie weiterführender Aufgaben (Unterstützung Test, Schulung, Dokumentation)

Profil

  • Zumindest 5 Jahre Erfahrung in IT- bzw. Digitalisierungs-Projekten, hands-on Erfahrungen in der Entwicklung von Vorteil
  • Erfahrung und Wissen im Anforderungs-Management sowie in der Modellierung
  • Analytische und proaktive Herangehensweise, hohes Maß an agilem Mindset
  • Begeisterungsfähigkeit für Aufgabenstellungen und Willen einer raschen und tiefen Einarbeitung in neue Fachlichkeiten
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeiten, hohes Maß an Qualitätsbewusstsein, Umsetzungsstärke und Kundenorientierung
  • Teamfähigkeit sowie eine selbstorganisierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Interesse an der Koordination interdisziplinärer Themen

Für Deinen Einsatz bieten wir neben einem interessanten, sich stets weiterentwickelnden Arbeitsumfeld eine dem Level und der Position entsprechende Entlohnung. Aus gesetzlichen Gründen weisen wir auf das kollektivvertragliche Jahresmindestgehalt von €48.370 brutto hin. Das finale Gehalt orientiert sich selbstverständlich an Deiner individuellen Erfahrung. 

Außerdem bieten wir Dir ein umfangreiches Angebot an diversen Benefits wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, Essenszuschuss, Sportangebote und diverse Mitarbeiter*innen Events.

Unser Angebot spricht Dich an? Dann bewirb Dich noch heute in unserem Online-Bewerberportal.

Was wir bieten

  • Homeoffice/Mobile Working möglich

    Egal ob im Büro oder von einem anderen Ort - mobiles Arbeiten ist bei uns kein Problem. Die Arbeit im Homeoffice gehört zu unserem beruflichen Alltag und wird durch digitale Plattformen unterstützt.

  • Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

    Entspannt und ohne stressigen Berufsverkehr in den Arbeitstag starten - unser Standort ist gut an öffentliche Verkehrsmittel angebunden und die nächste Haltestelle ist nicht weit entfernt.

  • Kantine am Standort

    Gesundes Essen in guter Gesellschaft - unsere Kantinen machen es möglich. Hier lässt sich bequem und nur wenige Minuten vom Arbeitsplatz entfernt aus einer großen Auswahl an warmen und kalten Speisen auswählen.

  • Flexible Arbeitszeiten

    Gestaltungsspielraum für berufliche und private Herausforderungen - mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir selbstbestimmtes Arbeiten. So, wie es zum Leben und der aktuellen Situation passt.

  • Weiterbildungsangebote

    Lebenslanges Lernen ist für uns unverzichtbar. Ob vor Ort oder digital. Wir bieten eine große Anzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten - vom Seminar bis hin zum berufsbegleitenden Studium.

  • Mitarbeiterrabatte

    Produkte und Dienstleistungen vergünstigt kaufen - in den Bereichen Festnetz, Internet, Mobilfunk, TV und Smarthome erhalten Mitarbeiter*innen Rabatt. Auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten.

  • Gesundheitsangebote

    Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Daher bieten wir kostenlose Gesundheitschecks, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und viele (Online-)Kurse rund um das Thema Gesundheit an.

  • Essenszuschuss

    Wir legen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter*innen regelmäßig Pausen einplanen. Wir unterstützen dabei, indem wir einen Teil der Kosten für das Mittagessen übernehmen.

  • Parkmöglichkeiten

    Keine lästige Parkplatzsuche - wir bieten Parkplätze am Bürogebäude oder ganz in der Nähe unserer Büros an.

  • Onboarding Programm

    Von Tag eins Teil des Teams sein - wir stellen die nötige Einarbeitung und eine schnelle Integration sicher und unterstützen unsere neuen Mitarbeiter*innen beim Einstieg in unser Unternehmen.

Über uns

Über uns

T-Systems ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Telekom und beschäftigt rund 700 Mitarbeiter*innen in Österreich. Im T-Center, der österreichischen Hauptniederlassung, ist eines der sichersten und modernsten Rechenzentren Europas untergebracht. Das Portfolio bietet neben klassischen ICT auch Wege in die Cloud, bedarfsgerechte Infrastruktur sowie Innovationsprojekte rund um Zukunftsfelder wie Big Data, IoT, IT-Security, SAP,  Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M) und Industrie 4.0.

Love Magenta

Kontakt

Torun Tek

Unser Online-Bewerbungsprozess

Vergleichbare Jobs

Zurück
DruckenMerken Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.