Jobangebot

profile image

Aufgabe

ITCS (Intermodal Transport Control System) – is a big team of professionals, which helps public transport to grow and become better for more than 10 years. The project solves the problems for most of the federal and regional public transport companies (e.g. Chemnitzer Verkehrs-AG, DSW21, Stadtwerke Bonn), providing both individual solutions for each company and a collective computer-powered traffic management system based on the multiple companies integration, uniting all of the public transport types to the unified system. The scope of tasks is wide and affects all of the stages of vehicle’s route from its start up to the very end, all the route’s physical components from the onboard driver’s computer and the vehicle’s devices up to the stop’s displays and all the possible users from the driver up to the transport company administrator.

Profil

General requirements:

  • Expert who has knowledge in all areas of architecture,
  • also in business architecture,
  • in programming,
  • ability to analyze complex IT landscapes
  • can describe and assess the consequences of new architectural topics like Industry 4.0, IoT, etc. in context with existing IT landscapes.

Technical/functional expertise:

  • Many years of knowledge and experiences within all levels of architectures: from business architecture, across application-/technology architecture and operations architecture
  • Knowledge and experiences in the area of enterprise architecture management
  • TOGAF certified; experiences in applying TOGAF
  • Knowledge and experiences within the new architecture themes like Cloud, IoT / M2M, Industry 4.0, Docker, Micro Services, …
  • Ability to estimate and assess the consequences of the new architecture themes regarding the IT landscape
  • Experiences to lead big architecture projects
  • Knowledge and experiences with programming
  • Knowledge and experiences in one of the major technology platforms
  • Experiences with standardization and reuse
  • Ability to take over different roles: solution architect, lead architect, chief architect
  • Knowledge and experiences in technology management
  • Industry knowledge at least in one area: e.g. Public Transport, Automotive, Public, Logistics, …
  • Maybe in addition: PM capabilities

Soft-skills:

  • Capability to moderate
  • Highly social competence
  • Ability for conflict resolution
  • Ability to look beyond one’s own nose
  • Good cross linked with organization and management
  • Good standing within the organization
  • Ability to bring about decision
  • Assertiveness

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Was wir bieten

  • Teilzeit möglich

    Bei uns gibt es nicht nur Vollzeit-Jobs - wir bieten diese Stelle auch in Teilzeit an.

  • Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

    Entspannt und ohne stressigen Berufsverkehr in den Arbeitstag starten - unser Standort ist gut an öffentliche Verkehrsmittel angebunden und die nächste Haltestelle ist nicht weit entfernt.

  • Personalverantwortung

    Führung, Motivation und Entwicklung spielen für uns eine zentrale Rolle. Mit der Verantwortung für ein Team bringt dieser Job all das als Aufgabe mit sich.

  • Kantine am Standort

    Gesundes Essen in guter Gesellschaft - unsere Kantinen machen es möglich. Hier lässt sich bequem und nur wenige Minuten vom Arbeitsplatz entfernt aus einer großen Auswahl an warmen und kalten Speisen auswählen.

  • Flexible Arbeitszeiten

    Gestaltungsspielraum für berufliche und private Herausforderungen - mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir selbstbestimmtes Arbeiten. So, wie es zum Leben und der aktuellen Situation passt.

  • Weiterbildungsangebote

    Lebenslanges Lernen ist für uns unverzichtbar. Ob vor Ort oder digital. Wir bieten eine große Anzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten - vom Seminar bis hin zum berufsbegleitenden Studium.

  • Gesundheitsangebote

    Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Daher bieten wir kostenlose Gesundheitschecks, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und viele (Online-)Kurse rund um das Thema Gesundheit an.

  • Internationale Tätigkeit

    So fern und doch so nah - in unserem internationalen Arbeitsumfeld gehört die Arbeit über Ländergrenzen hinweg zum Alltag.

  • Bonuszahlung

    Geld macht nicht glücklich, aber es beruhigt die Nerven. Neben einem attraktiven Gehalt sind in diesem Job auch Bonuszahlungen möglich.

  • Urlaubsgeld

    Endlich Urlaub - damit unsere Mitarbeiter*innen ihre freie Zeit in vollen Zügen genießen können, stocken wir die Reisekasse mit einem Zuschuss auf.

  • Onboarding Programm

    Von Tag eins Teil des Teams sein - wir stellen die nötige Einarbeitung und eine schnelle Integration sicher und unterstützen unsere neuen Mitarbeiter*innen beim Einstieg in unser Unternehmen.

Über uns

Über uns

T-Systems is a part of Deutsche Telekom group - the leading European telecommunications provider. T-Systems has over 52,700 employees, active in about 20 countries worldwide. In Russia, T-Systems provides Software services: Design, Development, Testing, User Helpdesk and Maintenance. Since 1995, the Russian team develops complex projects for international companies: T-Mobile, Daimler, Volkswagen, DHL and many others.

Unser Online-Bewerbungsprozess

Vergleichbare Jobs

Zurück
DruckenMerken Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.