Jobangebot

Kenza

WE SHAPE THE DIGITAL WORLD TO BRING PEOPLE CLOSER TOGETHER – APPLY NOW!

Job-ID: 107704_DE_2

Entwickler/Administrator HCM PY/PA/VADM SAP-/Netweaver Umfeld (m/w/d)

Gesellschaft:
T-Systems Solutions for Research GmbH
Standorte:
Bonn, Deutschland
Karrierelevel:
Professional
Vertragsart:
Vollzeit - unbefristet
Bewerbungsschluss:
01.10.2019
Berufserfahrung:
5 Jahre und mehr
Wochenarbeitszeit:
40.0
Erforderliche Sprachkenntnisse:
Deutsch, Englisch
Reiseanteil:
0-25%
Funktionsbereich:
Technologie und Netzwerke
IT- / TK-Projekte
IT- / TK-Beratung
IT- / TK-Entwicklung

In unserem Team Application Management übernehmen Sie folgende Aufgaben im Bereich HCM PY/PA/VADM Betrieb und Administration auf der Plattform SAP ERP 6.0 / EHP 7, SAP NW 7.x für unsere Kunden:

  • Customizing und Durchführung der monatlichen Personalabrechnung inkl. Nachbearbeitung gemäß SAP Prozessmodell
  • Stammdatenpflege PY/PA/VADM und Zeitwirtschaft
  • Beratung der Kunden bei fachspezifischen Anforderungen
  • Erstellen und Einplanen von Reports und Queries nach Kundenvorgaben
  • Monitoring der Batchverarbeitung und der Schnittstellen
  • Sicherung des störungsfreien Applikationsbetriebs SAP HCM/VADM
  • Mitwirkung beim Einspielen von HR-/EA-HR Support Packages und Stacks (SPAU-Abgleich, Nachbearbeitung Customizing, Funktionstests)
  • ServiceNow Nutzung (Incident-, Problem- & Anforderungsmanagement)
  • Ticketbearbeitung und Entstörung der SAP-HCM/VADM Anwendungen
  • 2nd level support für die SAP HCM/VADM Anwendungen
  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Abschluss sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich SAP HCM Application Management, idealerweise mit SAP-Zertifizierung
  • Sehr gute Kenntnisse und fundierte praktische Erfahrung mit der Organisation, Konfiguration und Durchführung der Personalabrechnung:
    Erkennen und Bedienen der Steuerungsmechanismen, Personalrechenschema und -regeln, Schlüsselung der Merkmale von Lohnarten, Überprüfung des Abrechnungsprotokolls, Festlegung von Stundensätzen, Durchschnittsbildung, Aliquotierung, Entwicklung von Regeln für die automatisierte Vergütung von Arbeitszeiten, Verarbeitung von Abwesenheiten in der Personalabrechnung, Rückrechnung 
  • Gute Kenntnisse der Versorgungsadministration und Erfahrung im VADM-Customizing
  • Praktische Erfahrung als ABAP-Entwickler im Bereich HR/HCM
  • Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit den eingesetzten 3rd-Party Komponenten (Accenture, Image Master).
  • Kundenfreundliches und –orientiertes sowie sicheres und kompetentes Auftreten
  • Gute Kenntnisse in SAP HCM PY/PA/VADM (Personalabrechnung, Zeitwirtschaft, Versorgungsadministration) sowie B2A-Manager, Accenture Audit & Compliance Tool, Dokumentenmanagementsysteme (Image Master 9 oder vergleichbar), SAP BC 4.8, SAP ABAP Workbench und SAP Transport Management System
  • Teilzeit möglich

  • Flexible Arbeitszeiten

  • Weiterbildungsangebote

  • Mitarbeiterrabatte

  • Gesundheitsangebote

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Die T-Systems Solutions for Research GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der T-Systems International GmbH und ursprünglich 1999 als Joint Venture zwischen dem Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt und der Debis Systemhaus GmbH gegründet worden. Aufgrund unserer Historie verfügen wir über eine hohe Expertise im Design, Realisierung und Betrieb von komplexen kundenindividuellen IT-Lösungen aus Wissenschaft, Forschung und Verwaltung. Wir sind darauf spezialisiert IT-Anforderungen unserer Kunden sowohl vor Ort beim Kunden als auch unter Nutzung der Produkte und Lösungen aus dem gesamten Konzern zu bedienen. Zu unseren Kunden gehören neben dem Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt u.a. Audi, European Space Agency, die Bundesanstalt für Post und Telekommunikation und neu hinzugekommen die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen.

„Ich bin für Sie da und begleite Sie auf Ihrem Weg zum neuen Job.“

com.coremedia.blueprint.cae.contentbeans.CMPictureImpl[id=574740]

Christian Hammann

christian.hammann@external.telekom.de

0228 181 75735

Weitere Informationen zur Jobsuche

Ihre Bewerbung – schnell und einfach in nur 5 Minuten. So funktioniert es: Klicken Sie auf „Jetzt bewerben“ und melden Sie sich in unseren Telekom Jobwelten an. Haben Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben und ggfs. Zeugnisse) zur Hand? Diese können Sie als pdf-; word- (docx); ppt-; xls-; csv- oder txt-Datei mit einer Größe von jeweils maximal 10 MB hochladen. Sobald Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie direkt eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Im ersten Schritt prüfen wir nun, ob Ihr Profil zur Stelle passt. Diese erste Vorauswahl kann je nach Stelle bis zu vier Wochen dauern. Wenn unsere Vorauswahl positiv ausfällt, kontaktieren wir Sie, um einen Interviewtermin zu vereinbaren. Den Status Ihrer Bewerbung können Sie jederzeit in Ihrem Bewerberprofil einsehen.

In unserer Rubrik Bewerbungstipps geben wir Ihnen noch weitere Tipps, wie Sie sich authentisch in Schriftform präsentieren und führen Sie Schritt für Schritt durch die Online-Bewerbung unserer Telekom Jobbörse.

Übrigens, einmal erstellt können Sie sich mit Ihrer digitalen Bewerbungsmappe auf jedes Stellenangebot der Telekom bewerben - schnell und einfach, mit nur einem Klick.

Sie haben technische Fragen? Dann wenden Sie sich gerne per E-Mail an jobs@telekom.de oder telefonisch unter der Rufnummer +49 800 3306700 an unser Telekom Karriere Team.
 

Spannende Aufgaben bewältigen, ohne überspannt zu werden, beruflich engagiert sein und gleichzeitig ein ausgeglichenes Privatleben haben – zugegeben, das ist nicht immer einfach.

Werden Sie Chef Ihres Lebens. Mit work-life@telekom integrieren wir Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf ausdrücklich in unserer Firmenkultur. Vielfältige Maßnahmen zu den Schwerpunkten „Arbeitszeit und -ort“, „Gesundheit und Fitness“, „Familie“ und „Soziales“ warten auf Sie – und zwar für alle unsere Mitarbeiter: Ob Auszubildender oder Führungskraft, Singles wie Familien, jüngere wie ältere Beschäftigte, Männer wie Frauen. Bei uns können Sie Ihre Leistung voll entfalten und gleichzeitig Ihren individuellen Lebensplan verwirklichen.

Wir geben Ihnen Entwicklungschancen. Lebenslang. Schließlich ändern sich die Herausforderungen in unserer Branche permanent – und wir wissen, dass wir diese am besten mit hervorragend ausgebildeten Kolleginnen und Kollegen meistern.

Wir bieten Ihnen daher ein breites Spektrum individueller Bildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ob Einsteiger, Fach- oder Führungskraft – auf Sie warten spannende Perspektiven und individuelle Karrierewege. Zum Beispiel verschiedene Entwicklungsprogramme zur Förderung von Fach- und Führungskarrieren, ein Auslandsaufenthalt oder ein Studium neben dem Beruf. Unsere Mitarbeiter haben die Wahl. Detaillierte Informationen finden Sie in der Rubrik Career Center auf unserer Karriereseite.

Geld macht nicht glücklich, aber es beruhigt die Nerven. Und weil wir wollen, dass Sie sich voll auf Ihre Projekte konzentrieren können, unterstützen wir Sie dabei mit einem attraktiven Gehalt und zahlreichen Zusatzleistungen. Da man nicht alles im Leben mit Geld kaufen kann, bieten wir Ihnen außerdem zahlreiche nicht-monetäre Leistungen an, die Ihnen das Leben leichter machen. Darüber hinaus können Sie mit individuellen standortspezifischen Angeboten und Unterstützungsleistungen zusätzlich profitieren.

Sie möchten mehr erfahren? Dann schauen Sie doch einfach mal in die Rubrik Unsere Leistungen auf unserer Karriereseite.

Zurück
DruckenMerken Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
FAQ Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.