Jobangebot

Job-ID: 124642

IT-Administrator - Schwerpunkt Linux/Unix (m/w/d) im Telekom Trust Center Netphen

  • #RedHat
  • #Netzwerk
  • #IT-Security
profile image

Aufgabe

Als IT-Administrator (m/w/d) mit Schwerpunkt Application Management erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben von der Mitarbeit in Projekten über Unterstützung bei der Mitentwicklung von neuen Sicherheits-Services bis hin zum verantwortlichen Betrieb der Lösungen im eigenen Trust Center. Sie behalten den Fokus IT-Sicherheit im Hinterkopf, während Sie sich mit dem Betrieb der Lösungen und Systeme im Trust Center beschäftigen. In Ihre Zuständigkeit fallen die folgenden Aspekte:

  • Betrieb und Administration der Systeme und Applikationen in allen Phasen (plan-build-run)
  • Technische Unterstützung bei der Realisierung von Produkten und Services
  • Mitarbeit gemäß der etablierten ITIL-Prozesse im Change-/Incident- und Problem-Management
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Betrieb von Sicherheitslösungen
  • Aufbau von PoC-Umgebungen und Durchführung von technischen Tests
  • Unterstützung in externen Audits der Trust Center Solutions (u.a. eIDAS, ETSI, ISO 27001, Technische Richtlinien des BSI)

Profil

Neben einem abgeschlossenen Studium in einem der MINT-Fächer oder einer vergleichbaren Qualifikation, z.B. als IT-Systemelektroniker oder Fachinformatiker für Systemintegration verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Administration. Darüber hinaus überzeugen Sie durch:

  • Gute Fachkenntnisse in Linux-/Unix-Betriebssystemen (Red Hat und Derivate)
  • Fachkenntnisse in Anwendungsprotokollen (insbesondere http/https, smtp, ldap) und darauf basierenden Applikationen
  • Gute Kenntnisse im Netzwerkumfeld (IPv4/IPv6 und darauf aufsetzende Schichten/Protokolle) und in anwendbaren Schutzmaßnahmen (Firewalls, Load-Balancer)
  • Fachkenntnisse in Skripting, z.B. Perl, Shell, gern auch Programmierung, z.B. C++, Java
  • Fundierte Kenntnisse in modernen IT-Systemen und Konzepten inkl. virtueller Systeme, Cloud-Architekturen
  • Theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich IT-Security (insbesondere Kryptografie, PKI und Authentifizierungsdienste) sind wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse (mindestens Level B2) in Wort und Schrift

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Was wir bieten

  • Flexible Arbeitszeiten

    Gestaltungsspielraum für berufliche und private Herausforderungen - mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir selbstbestimmtes Arbeiten. So, wie es zum Leben und der aktuellen Situation passt.

  • Weiterbildungsangebote

    Lebenslanges Lernen ist für uns unverzichtbar. Ob vor Ort oder digital. Wir bieten eine große Anzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten - vom Seminar bis hin zum berufsbegleitenden Studium.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    Gut aufgestellt im Alter - wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge und zahlen abhängig von Alter und Einkommen unserer Mitarbeiter*innen regelmäßig auf ein persönliches Versorgungskonto ein.

  • Mitarbeiterrabatte

    Produkte und Dienstleistungen vergünstigt kaufen - in den Bereichen Festnetz, Internet, Mobilfunk, TV und Smarthome erhalten Mitarbeiter*innen Rabatt. Auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten.

  • Gesundheitsangebote

    Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Daher bieten wir kostenlose Gesundheitschecks, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und viele (Online-)Kurse rund um das Thema Gesundheit an.

Über uns

Über uns

In der Abteilung Trust Center & ID-Solutions der Deutsche Telekom Security GmbH bearbeiten wir die Themenschwerpunkte Konzeption, Realisierung und Betrieb von Sicherheits-Services im Rahmen von Produkten und kundenspezifischen Lösungen. Diese umfassen u.a. PKI Infrastrukturen und Identity Security Lösungen für verschiedene Branchen. Wir arbeiten an innovativen Themen wie Internet of Things (IoT), M2M Security oder eHealth Security und entwickeln hier bis zur Betriebsreife.

Wir konzipieren, spezifizieren und entwickeln kundenspezifische Software und Systemlösungen im Bereich IT Sicherheit. Schwerpunkte sind Ende-zu-Ende-Sicherheitslösungen im Public-Bereich sowie Anwendungen bei Traffic und Telematics, Payment, chipkartenbasierte Systeme, Zugangssicherheit und Kryptografie.

Diese Sicherheitsservices betreiben wir in unserem georedundanten Trust Center in einer Hochsicherheitsumgebung, die nach höchsten internationalen Standards zertifiziert ist.

Unsere Trust Center-Services und Angebote sehen Sie hier: https://www.telesec.de/de/

Mehr Informationen über das Team erhalten Sie hier: https://telekom.jobs/findedeinteam/#/trustworthy

Kontakt

Manuela Behrendt

Fragen? Ich helfe gerne weiter! Für die Bewerbung bitte unsere Online-Jobbörse nutzen.

manuela.behrendt@telekom.de

+49 228 18163108

Unser Online-Bewerbungsprozess

Vergleichbare Jobs

Zurück
DruckenMerken Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.