Jobangebot

profile image

Aufgabe

  •  Sichtung von RfI‘s/RfP‘s zu Service Management Anforderungen unserer Kunden bezüglich Individualität und Standards des T-Systems TC Offerings (TSP)
  • Mapping der Kundenservices zu möglichen internen Standard und ggf. Non-Standard Serviceketten/-elementen
  • Bewertung des prozessualen Zusammenspiels zwischen Kundenschnittstelle und TC Operations für den späteren Wirkbetrieb
  • Integration der kundenspezifischen Anforderungen und Erstellung des nach ITIL V3 ausgerichteten TC Service Designs und von serviceorientierten SLA Konzepten
  • Erarbeitung von Lösungs- und Handlungsalternativen und Beratung unserer Kunden nach Anforderung aus fachlicher Perspektive (ITIL, Kunde zu Kunde Prozesse, SLA’s, etc.)
  • Kostenoptimierung durch Empfehlung/Verwendung von möglichst vielen Standards
  • Übersetzung identifizierter Individualanforderungen unserer Kunden in die gängigen Formulierungen der T-Systems für den Ansprechpartner aus der TSP Operations und/oder ggf. dem Ansprechpartner der externen Leistungserbringer sowie deren fachliche Verhandlung und Abstimmung
  • Zusammenführung, ggf. Strukturierung und Abstimmung von Zuarbeiten der Leistungserbringer (Leistungsbeschreibungen) zu von Non-Standard Servicekonzepten (in der Bid Phase) oder für den späteren Wirkbetrieb zu Non-Standard Servicehandbüchern (in der T&T Phase) über den gesamten TC-Anteil der Lösung für den Endkunden
  • Mitwirkung in der T&T Phase bei der Umsetzung des zuvor erarbeiteten Service Designs in Form von definierten Arbeitspaketen (Überführung Current Mode of Operation in Future Mode of Operation)
  • Präsentation des Service Management Anteils (Non Standard) für das Servicekonzept und  handbuch bei internen und ggf. auf Anforderung bei externen Kunden
  • Unterstützung des Service Chain Operation Managers in der Transition- und Transformation-Phase durch Zuarbeit von ggf. geforderten Inhalten aus der Kundenschnittstelle im Betriebshandbuch.

Profil

  • Erfahrung im Betriebsbereich
  • ITIL certi, minimum Foundation
  • ITIL Service Management and Operations Erfahrungen
  • ITIL-Prozessenkenntnisse
  • Proaktivität und Flexibilität
  • Selbständigkeit und sichere Sprachkenntnisse
  • English: B2/C1
  • Deutsch: C1

Über uns

Über uns

Present in the market under the Deutsche Telekom IT Solutions brand name, IT-Services Hungary (ITSH) is a subsidiary of the Deutsche Telekom Group and is the largest ICT employer in Hungary. Established in 2006, the company provides a wide portfolio of IT and telecommunications services with more than 4500 employees. ITSH was awarded with the Best in Educational Cooperation prize by HIPA in 2019, acknowledged as one of the most attractive workplaces by PwC Hungary’s independent survey and rewarded with the title of the Most Ethical Multinational Company in 2019. The company continuously develops its four sites in Budapest, Debrecen, Pécs and Szeged and is looking for skilled IT professionals to join its team. 

Unser Online-Bewerbungsprozess

Vergleichbare Jobs

Zurück
DruckenMerken Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.