Jobangebot

profile image

Aufgabe

Als "System Engineer (m/w/d) Entwicklung und Automatisierung DNS" designen und entwickeln Sie entlang des gesamten Application Lifecycle im Umfeld unser Fixed und Mobile Core Networks für alle Domain Name Systeme perfekte Automatisierungslösungen und Cloud-native Softwaresysteme mit Frameworks für CI/CD, Testautomatisierung und Orchestrierung unter Nutzung moderner Tools und Programmiersprachen.

Sie unterstützen die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Technologien und arbeiten in agilen DevOps Teams unserer Applikationen:

  • Sie konzipieren und definieren Standards für Systemtests, Testautomatisierung und Systemdokumentationen.
  • Sie erarbeiten komplexe, technische Konzepte/Spezifikationen.
  • Sie installieren, konfigurieren und betreiben komplexe Systeme/Services.
  • Sie koordinieren und unterstützen Rollouts von NT-/IT-gestützten Prozessen/Systemen in den Regelbetrieb.
  • Sie steuern interne oder externe Partner zur Systementwicklung.
  • Sie leiten komplexe Projekte.

Profil

Für diese Position verfügen Sie bereits über ein Studium der Fachrichtungen Informatik, Telekommunikation oder Nachrichtentechnik oder eine abgeschlossene Berufsausbildung in Verbindung mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung und in der Praxis erworbenen Kenntnissen im Umfeld ICT System Engineering.

Des Weiteren zeichnen Sie sich durch fundiertes Fachwissen und praktische Erfahrungen in mehreren der folgenden Bereiche aus:

  • DNS-Technologie und Standards (idealerweise BIND oder PowerDNS)
  • Telekommunikation und Netzwerkprotokolle, insbesondere zur Network Control (z.B. TCP/UDP/IP, DIAMETER, RADIUS, LDAP, SOAP, HTTP, …)
  • Cloud Technologien (SDN, NFV, SDE, Container), deren Orchestrierungsframeworks und Integration von Cloud Services über APIs
  • Aufbau von CI/CD Pipelines oder Automatisierung von Betriebsaufgaben
  • Software Engineering Skills von Design bis zur Inbetriebnahme
  • Übernahme von Rufbereitschaft und Herbeiruf verstehen Sie als selbstverständliche Beiträge in einem verantwortungsbewussten DevOps Team

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Was wir bieten

  • Teilzeit möglich

    Bei uns gibt es nicht nur Vollzeit-Jobs - wir bieten diese Stelle auch in Teilzeit an.

  • Homeoffice/Mobile Working möglich

    Egal ob im Büro oder von einem anderen Ort - mobiles Arbeiten ist bei uns kein Problem. Die Arbeit im Homeoffice gehört zu unserem beruflichen Alltag und wird durch digitale Plattformen unterstützt.

  • Flexible Arbeitszeiten

    Gestaltungsspielraum für berufliche und private Herausforderungen - mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir selbstbestimmtes Arbeiten. So, wie es zum Leben und der aktuellen Situation passt.

  • Weiterbildungsangebote

    Lebenslanges Lernen ist für uns unverzichtbar. Ob vor Ort oder digital. Wir bieten eine große Anzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten - vom Seminar bis hin zum berufsbegleitenden Studium.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    Gut aufgestellt im Alter - wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge und zahlen abhängig von Alter und Einkommen unserer Mitarbeiter*innen regelmäßig auf ein persönliches Versorgungskonto ein.

  • Mitarbeiterrabatte

    Produkte und Dienstleistungen vergünstigt kaufen - in den Bereichen Festnetz, Internet, Mobilfunk, TV und Smarthome erhalten Mitarbeiter*innen Rabatt. Auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten.

  • Gesundheitsangebote

    Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Daher bieten wir kostenlose Gesundheitschecks, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und viele (Online-)Kurse rund um das Thema Gesundheit an.

Über uns

Über uns

Der Tribe Data (T-DAT) im Bereich Services & Platforms (T-SP) trägt die ganzheitliche Verantwortung für alle Data-Services im Fest- und Mobilfunknetz über deren gesamten Lifecycle. Hier entwickeln wir die Basis Technologien für zukünftige Netze und Services der Telekom Deutschland:

  • Zentrale Mobilfunk- und Festnetzplattformen wie ePC, DNS, AAA, PCRF, 5G Core
  • Georedundante Echtzeit Hochverfügbarkeits Datenbanken
  • Tarifeinführung und Steuerung für Mobilfunk, Festnetz und 3rd Party Provider Enabling
  • Fixed Mobile Convergence

Kontakt

Beate Barth

Fragen? Ich helfe gerne weiter! Für die Bewerbung bitte unsere Online-Jobbörse nutzen.

b.barth@telekom.de

+49 16096925691

Unser Online-Bewerbungsprozess

Vergleichbare Jobs

Zurück
DruckenMerken Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.