Was dich beim CSP erwartet

Deine Benefits beim Center Strategic Projects

Im CSP profitierst du von zahlreichen Vorteilen.

aufgeklappter Laptop und dahinter vier aufgestapelte Bücher

Individuelles Training

Im CSP erhältst du ein individuelles Trainingsbudget, um dich methodisch, fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

Zwei Menschen, die gemeinsam an einem magentafarbenen Seil ziehen.

Partizipative Führung

Im CSP legen wir großen Wert darauf, alle unsere Kolleg*innen in die Ideen- und Entscheidungsfindungen mit einzubeziehen.

Eine Person sitzt in einem Kanu und bewegt ein magentafarbenes Paddel.

Social Events und Offsites

Wir legen viel Wert auf unsere einzigartige Kultur. Daher veranstalten wir regelmäßige Teamevents, um den Teamzusammenhalt weiter zu stärken.

magenta farbener Luftballon fliegt aus einer großen Menge weißer Luftballons in die Höhe

Ein Tag für dich

An den „Center Fridays“ stellen wir die individuelle Weiterbildung und Weiterentwicklung des Centers in den Vordergrund.

Neben einem Kalender befindet sich ein magentafarbener Stiftehalter.

Reisezeiten optimieren

Da der Konzernvorstand und die zentralen Entscheider in Bonn sitzen, verläuft 80% unserer Projektarbeit in Bonn.

Auf 8 Würfeln sind die Wörter Work Life abgebildet. Diese werden auf einem Zylinder balanciert.

Freizeitausgleich

Wir bieten nach intensiven Projekten die Möglichkeit eines Freizeitausgleiches.

Center Strategic Projects

Entwickle dich mit uns weiter und erreiche deine beruflichen Ziele.

Herausfordernde Inhalte

Auf dich warten hochinteressante, komplexe und strategisch relevante Transformationsprojekte, die du für das Top-Management eines international erfolgreichen Telekommunikationskonzerns entwickelst und umsetzt. Wir setzen auf flache Hierarchien und achten darauf, dass du früh die Gelegenheit bekommst, Verantwortung zu übernehmen, eigene (Teil-) Projekte zu steuern und Ergebnisse vor dem Kunden präsentierst und mit ihm diskutierst. Jedes Projekt ist anders, neben den verschiedenen Themen lernst du alle Segmente und viele Länder des Telekom Konzerns kennen.

Tolle Teamkultur mit 80/20-Modell

Basis unseres Erfolgs: unsere einzigartige Kultur. Was steckt dahinter? Regelmäßige Teamevents – mal Richtung Sport, mal Richtung Kultur – die den Zusammenhalt stärken. Aber auch die Tradition unseres »Center Fridays«: Ein Tag, der für unser Selbstverständnis eine große, unverzichtbare Rolle spielt. Ein Tag, den wir uns so gut wie möglich frei halten von klassischer Projektarbeit. Um uns weiterzubilden – zum Beispiel bei einem  Kollegenvortrag über agiles Arbeiten. Um unseren Horizont zu erweitern – zum Beispiel in Begegnungen mit inspirierenden Persönlichkeiten wie unserem CEO Tim Höttges, der mit uns etwa in ungezwungenem Rahmen eines Business Lunchs über globale Technologietrends oder interne Herausforderungen diskutiert. Und natürlich, um gemeinsam zu feiern. Dafür sind wir vor allem im närrischen, karnevalsverrückten Rheinland bekannt.

Individueller Entwicklungspfad

Ob Absolvent*in oder mit Berufserfahrung, wir zeigen dir einen klaren, nachvollziehbaren und überprüfbaren Entwicklungspfad auf. Ein Bestandteil dabei ist das Center Excellence Program (CEP), mithilfe dessen wir dich gezielt auf deine, dem Karrierelevel entsprechenden Aufgaben vorbereiten. Neben wichtigen fachlichen und methodischen Kenntnissen, die im Projektalltag und speziellen Trainings geschärt werden, liegt der Fokus hier vor allem auf der persönlichen Weiterentwicklung. Zusammengefasst entwickeln wir dich im Hinblick auf dein individuelles Profil konsequent weiter, um dich fit zu machen für eine spätere Führungsrolle im Konzern. Großer Freiraum, um eigene Themen und Ideen zu entwickeln und voranzutreiben darf dabei auch nicht fehlen. Das heißt: Du hast etwa die Möglichkeit, dich in einer unserer Operations an der Weiterentwicklung unseres Centers zu engagieren.

Funktionierende Work Life Balance

Jenseits des klassischen 9to5-Schemas setzen wir auf ein hohes Maß an Flexibilität und Familienfreundlichkeit. Für Berater*innen heißt das bei uns: Natürlich gibt es auch mal Einsätze im Ausland, grundsätzlich aber ist der Einsatzort Bonn. Hier läuft mindestens 80 Prozent der Projektarbeit – ganz einfach, weil Konzernvorstand und zentrale Entscheider hier sitzen. Unser Gesamtpaket ermöglicht eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die wir durch die Möglichkeit ergänzen, sich bei Bedarf auch mal ins Home Office zurück zu ziehen.

Timotheus Höttges, Vorstandvorsitzender Deutsche Telekom AG

Tim Höttges, CEO

„CSP ist jung. Da sitzen die Talente, die zukünftig das Unternehmen führen können. Das sind diejenigen, die uns mit ihren Methoden, mit dem, was sie lernen über den Konzern, weitertreiben können. Das sind diejenigen, die irgendwann hoffentlich die Führung dieses Unternehmens übernehmen werden.“

Du möchtest mehr über unsere Projekte erfahren?

Wir stellen dir im Video einzelne Themen vor und geben dir einen Einblick in unsere Arbeit.

Bewirb dich jetzt!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.