Konzern

EntertainTV bringt die Freude am Fernsehen zurück

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Mit einem linearen Programm lässt sich heute kaum mehr ein Zuschauer begeistern. Die Fernsehgewohnheiten haben sich verändert, das Publikum ist anspruchsvoller geworden. Zuschauer möchten selbst bestimmen, wann, wo und was sie sehen.

Mit EntertainTV entscheidet der Zuschauer selbst, was läuft – und auf welchem Bildschirm. Hoher Bedienkomfort, intelligente Suchfunktion und beste Bildqualität sorgen für ein perfektes Unterhaltungserlebnis. Zum Start der IFA 2016 bietet die Telekom Bestands- und Neukunden eine attraktive Erweiterung der Features und ein erstklassiges Angebot zum Einstieg in die EntertainTV Welt.

Begleiter durch die digitale Entertainment-Welt
Primetime ist immer: Ob der Samstagabendfilm pünktlich um 20:15 Uhr beginnt oder erst nach der Gute-Nacht-Geschichte für die Kids, entscheidet der Nutzer selbst. Denn EntertainTV passt sich seinen individuellen Bedürfnissen an. Filme und Serien laufen dann, wann der Zuschauer es will. Außerdem können Nutzer während des laufenden TV-Programms im Hintergrund eine weitere Sendung aufzeichnen. So verpassen sie garantiert nichts.

Neue Funktionen – neue Freiheiten
Wenn sie doch einmal fünf Minuten später den Sonntagskrimi einschalten, müssen Zuschauer sich künftig nicht mehr fragen: Was ist denn eigentlich genau passiert? Mit der neuen Funktion "Restart" können sie viele laufende Sendungen jederzeit von Anfang an schauen. Das "Timeshift"-Feature erlaubt ihnen, die Ermittlungen kurz anzuhalten und mit nur einem Klick später fortzusetzen. Mit "7 Tage Replay" können EntertainTV Nutzer in der Programmübersicht bequem bis zu einer Woche zurückspringen und ausgewählte Sendungen anschauen.

Aufzeichnen und genießen
Wer seine Lieblingssendung auf keinen Fall verpassen möchte, programmiert einfach den neuen Media Receiver MR 400. Bis zu 300 Stunden aufzeichnen und genießen: Eine 500-GB-Harddisk bietet genug Speicherplatz für viele gemütliche Fernsehabende. Darüber hinaus verfügt der Media Receiver über eine dreifach stärkere Prozessorleistung als sein Vorgänger und einen USB-Anschluss. Über die EPG-Taste können Nutzer die Programmübersicht aufrufen. So lässt sich das Wunschprogramm per Tastendruck zur Aufnahme programmieren. Doku, Soap, Sport, Trick- oder Spielfilm? Der Nutzer entscheidet! Ein Highlight für alle Serienjunkies: Mit nur einem Klick lassen sich ganze Serien zur Aufnahme vormerken – so verpassen sie keine Folge.

EntertainTV so attraktiv wie noch nie
Zum Start der IFA am 2. September 2016 macht die Telekom das beste Fernsehen noch flexibler. MagentaEINS Kunden können alle Angebote nun auch unterwegs nutzen. Für sie ist EntertainTV mobil ab sofort inklusive, das heißt überall und jederzeit verfügbar – und das auf bis zu vier Endgeräten. Auch Breitband- und MagentaEINS Neukunden können fortan Top-Unterhaltung mit dem größten HD-Angebot und der größten Sendervielfalt kostenlos erleben. Sie testen EntertainTV ab sofort über die komplette Vertragslaufzeit – also 24 Monate – ohne Aufpreis. Durch die Integration der ARTE-Mediathek sowie neuer Apps und Features wird die Auswahl sogar noch größer. Bestands- und Neukunden von EntertainTV können darüber hinaus ein dreimonatiges Probeabo von BIG TV und HD Start kostenfrei buchen.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.