Medien

CHECKLISTE FÜR DEN URLAUB: TIPPS UND DIE WICHTIGSTEN NOTFALLNUMMERN

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

CHECKLISTE FÜR DEN URLAUB

  • Reiseschutz abschließen (kurzfristig mit der SureNow-App über das Smartphone möglich)
  • Reiselektüre auf den eReader laden
  • Tarif des bestehenden Mobilfunkvertrags prüfen
  • Pässe, Reisedokumente und wichtige Kontakte über das Mediencenter in der Cloud speichern
  • Wichtige Rufnummern im internationalen Format (+49 statt Vorwahl 00) speichern
  • Ladegeräte und Adapter einpacken
  • Hotline-Nummer zum Sperren des Handys und der Kreditkarte notieren


NOTFALLNUMMERN FÜR DEN URLAUB

  • Sperrung von Kredit-/EC-Karten:
    - Zentraler Sperrnotruf: +49 1805 021 021
    - Alternative für Anrufe aus dem Ausland: +49 30 40 50 40 50
  • Zentrale Rufnummer für Kreditkarten: +49 116 116
  • Sperrung SIM-Karte (bei Telekom): +49 1803 30 22 02
  • Notfallrufnummer (in den meisten Ländern): 112
  • Internationales Rotes Kreuz:. +41 227 30 42 22
  • ADAC: +49 89 222 222
  • Zentralruf der KFZ-Versicherer: +49 1802 50 26
  • Auswärtiges Amt: +49 3018 17 0
FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.