Medien

FÜNFZEILENWOCHE

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die wöchentliche Infomail für Arbeits- und Sozialthemen der Deutschen Telekom.
29. Mai 2015, Nr. 19

Themen der Woche

Führungswechsel: Dietmar Welslau, bislang Geschäftsführer Personal der Telekom Deutschland GmbH, wird ab 1. Juni die konzernweite Transformation des Bereiches Human Resources innerhalb der Deutschen Telekom AG vorantreiben. In seiner neuen Rolle berichtet er an Personalvorstand Christian P. Illek. Welslaus Nachfolge tritt Martin Seiler an, derzeit Geschäftsführer der Deutschen Telekom Kundenservice GmbH und der Vivento Customer Service GmbH. www.telekom.com/medien/konzern/278206

Medien – aber sicher: "Digital natives" werden sie genannt, weil sie als Kinder und Jugendliche wie selbstverständlich mit dem Internet aufwachsen. Ja, sie wissen oft besser als manch Erwachsener wie auf Facebook gepostet oder mit Instagram Bilder versendet werden. Aber es gibt eine Lücke im Wissen zwischen dem "wie" und dem "was". Wie also ist es um die Medienkompetenz bestellt? Auf Initiative der Telekom veranstaltet "teachtoday.de" bis September einen europaweiten Wettbewerb.

Ideen sparen über 100 Millionen ein: In 2014 haben 13.231 eingereichte Ideen von Mitarbeitern 106,6 Millionen Euro eingespart. Damit sind die Zahlen im Vergleich zum Vorjahr noch einmal deutlich gestiegen. In 2013 waren es gut 1.000 Ideen und 20 Millionen Euro weniger. Der Konzern ist damit durch das Engagement seiner Beschäftigten innovativer und zukunftsfähiger aufgestellt. Erfolgreiche Ideen werden zudem mit einer attraktiven Prämie gewürdigt.

Vorbildlich: Das verheerende Erdbeben in Nepal, durch das über 8600 Menschen ihr Leben und millionen ihr Zuhause verloren, ist keine fünf Wochen her und doch fast vergessen. Nicht so bei Telekom-Auszubildenden in Nürnberg, die in Projektgruppen und Versammlungen über das Beben und dessen Auswirkungen informierten und Spenden sammelten. Genau 2803 Euro konnten so der "Aktion Deutschland hilft" überreicht werden. Insgesamt spendete die Telekom über 100.000 Euro.

Forscherinnen gesucht: Was willst Du denn später mal werden? Diese typische Frage kann so manches Mädchen nicht mehr hören, aber eine Antwort haben sie oft auch nicht. Es fehlt an Orientierung, Berufsbeispielen, Schnupperkursen. Das Ausbildungszentrum in Nürnberg führt in der ersten Juni-Woche ein Forscherinnen-Camp mit der Technischen Hochschule in Nürnberg durch, in dem Schülerinnen sich in IT-Berufen ausprobieren können und selbst eine App programmieren.

Deutsche Telekom AG
Corporate Communications

Über die Deutsche Telekom
Die Deutsche Telekom ist mit rund 151 Millionen Mobilfunkkunden sowie 30 Millionen Festnetz- und mehr als 17 Millionen Breitbandanschlüssen eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit (Stand 31. Dezember 2014). Der Konzern bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz, Mobilfunk, Internet und IPTV für Privatkunden sowie ICT-Lösungen für Groß- und Geschäftskunden. Die Deutsche Telekom ist in mehr als 50 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 228.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2014 erzielte der Konzern einen Umsatz von 62,7 Milliarden Euro, davon wurde mehr als 60 Prozent außerhalb Deutschlands erwirtschaftet.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.