Medien

FÜNFZEILENWOCHE

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die wöchentliche Infomail für Arbeits- und Sozialthemen der Deutschen Telekom.
7. April 2017, Nr. 13

Themen der Woche

Mal blau, mal grün: Führung im digitalen Zeitalter funktioniert nicht mehr über Command & Control. Dennoch: Gerade Großunternehmen stehen vor einer besondere Aufgabe. Sie müssen das Kerngeschäft effizient managen und gleichzeitig Innovationen schaffen sowie neue Märkte erschliessen. Organisationsexperten sprechen vom Managen der blauen und grünen Welt. Der ganze Beitrag ist unter dem LinkedIN-Profil von Telekom-Sprecher Christian Schwolow hier zu lesen.

Cyber-Cops: Die ersten „Cyber Security Professionals“ haben ihre Weiterbildung bei der Telekom erfolgreich abgeschlossen. Mit dem Programm bildet die Telekom Nachwuchskräfte speziell für ihre Bedürfnisse im Bereich Cybersicherheit aus. Seit knapp drei Jahren starten jeden September zehn IT-Nachwuchskräfte bei der Telekom ihre Weiterbildung zum Cyber Security Professional - In Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer Köln (IHK).

Gewinner: Die Telekom hat beim diesjährigen „The Peer Awards For Excellence (HR)“ in Großbritannien gleich in drei  Kategorien mit dem Projekt „Lead-to-Win-Award“ (L2W-Award) gewonnen und sich somit gegen andere internationale Top-Projekte durchgesetzt. Beim internen „L2W-Award“ werden Telekom-Teams in den Kategorien „Zusammenarbeit“, „Innovation“ sowie „Wahrgenommene Verantwortung und mutiges Handeln“ ausgezeichnet. Lesen Sie hier mehr.

Doktortitel: Wer Spaß an der Forschung hat, gerne promovieren würde und sich dabei mit Themen aus der Praxis auseinandersetzen möchte, kann dies bei der Telekom miteinander verbinden. Zur Promotion kommen Interessenten bei der Telekom auf verschiedenen Wegen – berufsbegleitend oder in Vollzeit. Zum Beispiel bei den Telekom Innovation Laboratories (T-Labs), dem Public Private Partnership des Unternehmens mit der Technischen Universität (TU) Berlin.

Mitarbeiterbefragung 2017: Vom 26.4. – 17.5. ist es wieder soweit: Die Telekom befragt ihre Mitarbeiter. Im Unternehmen ist die alle zwei Jahre stattfindende Befragung eine wahrhaft große Sache: 170.000 potentielle Teilnehmer, 90 Konzern- und Segmentfragen  von Gesundheit über Digitalisierung bis zu Innovationskultur, 30 beteiligte Länder und Übersetzung in 22 Sprachen. Als Ergebnis werden Mitte Juli über 13.500 Berichte für Führungskräfte erstellt.

Deutsche Telekom AG
Corporate Communications

Über die Deutsche Telekom: https://www.telekom.com/konzernprofil

Fuenf-Teilen-Symbolbild

Die Fünfzeilenwoche

Ansichten und Meinungen zu Arbeits- und Sozialthemen der Deutschen Telekom AG.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.