MagentaVR

Ihre Auswahl:

Magenta Virtual Reality: Basketball Bundesliga 360-Grad live

360 Grad im Sport - Netzgeschichten

Magenta Virtual Reality: Basketball Bundesliga 360-Grad live

360 Grad im Sport - Netzgeschichten

Virtual Reality ist schon heute ein großes Ding – vor allem für Gamer. Experten gehen aber davon aus, dass die 360-Grad-Technologie auch Sportübertragungen revolutionieren wird.

20200128_LightShape_header

Blog.Telekom

Lightshape: Mit der Telekom in virtuelle Welten

Virtual Reality, Mixed Reality und Augmented Reality – hier entstehen Fahrzeuge, Gebäude oder Landschaften, die es in Wirklichkeit noch gar nicht gibt. So entstehen virtuellen Welten.

Blick auf die Skyline von Montreal.

Medien

Mit Magenta VR virtuell um die Welt reisen

Jetzt mit Magenta VR Nordamerika entdecken: Von Montreal die Westküste entlang, dann mal eben ein Abstecher nach New York.

Erdhütte der Hobbits

Medien

Gemütlich machen: Virtual-Reality- und 360°-Filme erleben mit der Magenta VR App

Die Telekom erweitert die Magenta VR Mediathek um zahlreiche neue Videos.

Reinhardt_002

Malte Reinhardt

Unternehmenskommunikation Deutsche Telekom

medien@telekom.de

+49 228 181 49494

Frei zur redaktionellen Nutzung im Zusammenhang mit der Deutschen Telekom.

Über die Magenta VR App

Die Magenta Virtual Reality App für iOS, Android, Daydream und Oculus bündelt VR- und 360°-Inhalte der Telekom und unterschiedlicher Partner aus den Bereichen Sport, Musik, Bildung und Unterhaltung. Als eine der ersten VR-Anwendungen verfügt die App zusätzlich über einen Social VR-Bereich: Die “Lounge" ist ein eigener virtueller Raum, in dem sich Nutzer in Form von Avataren verabreden können. In diesem geschlossen Umfeld können sie sich miteinander unterhalten und gemeinsam die Inhalte der App anschauen.

Mit dem "Cinema" bietet die App einen zweiten virtuellen Raum in Form eines Kinos. Hier können die Nutzer eine Auswahl von 2D-Inhalten genießen oder eigene Bilder und Videos betrachten.

Die Magenta VR App funktioniert sowohl auf dem Smartphone als auch mit Standalone VR-Headsets. Für ein echtes immersives Erlebnis empfiehlt sich die Nutzung mit einem VR-Headset oder einem Cardboard. Die App steht inklusive aller Inhalte und Funktionen kostenlos in den App Stores zur Verfügung.
 

FAQ