Medien

Internationale MagentaEINS-Kampagne "For #1 dads"

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

MagentaEINS ist die Speerspitze der FMC-Strategie (Fixed-Mobile-Konvergenz) der Deutschen Telekom. Das Konzept von Telekommunikations- und Unterhaltungsangeboten aus einer Hand eroberte Europa innerhalb eines Jahres im Sturm. Nun wurde EINE kreative Medienkampagne gestartet, um die Erfolgsgeschichte von MagentaEINS in Europa fortzusetzen.

Internationale MagentaEINS-Kampagne "For #1 dads"

Internationale MagentaEINS-Kampagne "For #1 dads"

"For #1 dads!" Das ist das Motto der Medienkampagne, mit der die Deutsche Telekom in ihren sieben integrierten europäischen Märkten auf der Erfolgsgeschichte von MagentaEINS weiter aufbauen will. So wie MagentaEINS sich auf ein ganzheitliches Haushaltsbild konzentriert, stellt die kreative Idee hinter dieser Kampagne nun die menschlichen Aspekte des Familienalltags in den Vordergrund. Im Mittelpunkt steht die Vaterfigur: Unsere "#1 dads", die Super-Dads eben, die jeden ansprechen.

"Mit der Kampagne "MAGENTA ONE. FOR #1 DADS" ehren wir den Super-Dad – den Mann, der für seine Familie schlichtweg alles tut. In der Vergangenheit drehte sich bei Markenprodukten mit Fug und Recht immer alles um die Mütter! Wir dachten, dass es jetzt an der Zeit ist, auch ihre Partner einmal ins Rampenlicht zu rücken – die Väter. Hier geht es allerdings nicht um irgendwelche Väter; mit dieser Kampagne feiern wir all die Väter, die noch einen Schritt mehr unternehmen, um ihre Familien glücklich zu machen", sagt Hans-Christian Schwingen, Leiter Group Brand Strategy and Marketing Communications bei der Deutschen Telekom. Hier geht es darum, dass Papa gerade seine Teenager-Tochter zum Boyband-Konzert begleitet und auf den Schultern trägt, während er zugleich auf seinem Smartphone dank MagentaEINS das aktuelle Fußballspiel seiner Lieblingsmannschaft verfolgt.

Gemäß der Strategie, auf der Basis unserer Technologieführerschaft das beste Kundenerlebnis zu generieren, führten unsere integrierten europäischen Tochtergesellschaften das MagentaEINS-Portfolio auf dem Markt ein. Das ergab im ersten Quartal des Jahres 2016 über eine Million Kunden im Bereich Konvergenzprodukte. Die Entwicklung einer für alle Märkte relevanten und über verschiedene Kanäle – d. h. in Druckmedien, in der Außenwerbung, in TV-Spots und Online – veröffentlichten internationalen Kampagne macht also absolut Sinn. "MagentaEINS ist unser konvergentes Spitzenangebot für alle Haushalte, die Kommunikations-, Internet- und TV-Dienste zuhause und mobil kombinieren", betont Attila Keszeg, Leiter Commercial Excellence Europe. Keszeg weiter: "Mit dieser Kampagne setzen wir die volle Kraft von MagentaEINS frei."

Die Kampagne startete bereits in der Slowakei, Ungarn, Montenegro und Mazedonien. In den nächsten Monaten werden weitere Märkte folgen, um die Erfolgsgeschichte von MagentaEINS grenzüberschreitend auf die nächste Ebene zu heben.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.