Verantwortung

Sicherdigital.de: Schutz vor digitalen Plagegeistern

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Ist mein Smartphone eigentlich sicher? Wer hat Zugriff auf meine Daten? Und ist das mit dem Online-Banking eigentlich immer noch eine gute Idee? Antworten finden Sie auf Sicherdigital.de.

181029-Tipp-07

Der neue Online-Ratgeber Sicherdigital.de gibt mehr Tipps für Datenschutz und Datensicherheit Im Netz.

Das Internetportal der Deutschen Telekom bietet viele Datenschutz- und Datensicherheits-Tipps. Die Besucher finden schnell aktuelle Informationen in Text, Video und Bild zu den häufigsten Anwendungsszenarien in der digitalen Welt.

So erfahren Sie, wie Sie risikolos im Internet bezahlen. Oder wie Sie Viren, Trojaner und andere PC-Schädlinge erkennen und loswerden und worauf Sie beim Banking mit dem Smartphone achten sollten. Die Rubrik „Soziale Medien“ liefert Anleitungen, wie Sie sicherer via WhatsApp & Co kommunizieren. Dazu gehören auch Tipps bei Cybermobbing und Beleidigungen.

„Man kann nicht immer alles wissen – Hauptsache, man weiß, wo man es nachlesen kann. Für sämtliche digitalen Lebenslagen haben wir möglichst einfache, kompakte Informationen und Anregungen auf sicherdigital.de zusammengefasst. Diese werden wir ständig erweitern und auf dem aktuellsten Stand halten“, sagt Telekom Unternehmenssprecher Christian Fischer.

Sicherdigital.de zeigt Ihnen, wie Sie Ihren Mac richtig absichern, genauso Geräte mit Android. Außerdem dabei: Wie Sie sicher unterwegs surfen mit einer VPN-Verbindung und sich mit einem guten Backup vor Datenverlust schützen.

Was aber tun, wenn ein Cyber-Angriff erfolgreich war? Auch hierbei hilft Sicherdigital.de. Zum Beispiel bei digitaler Erpressung (Ransomware).

Mehr erfahren unter: www.sicherdigital.de


Datenschutz-Tipps der Telekom.

Daten einfach schützen

Wie einfach man auf seine Daten aufpassen kann, zeigen  die Datenschutz-Tipps der Telekom.

FAQ