Verantwortung

Deutschland

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Telekom Deutschland GmbH, T-Systems International GmbH

Kategorie 20192020Kommentare

Anschlussüberwachungen

65684

56734

Inkl. Verlängerungen

Verkehrsdatensätze

833503

783937

Teilnehmerbestandsdaten

48511

36580

Anfragen über die automatische Schnittstelle sind nicht berücksichtigt

Inhaberdaten IP-Adressen

185980

148648

Anzahl beauskunfteter IP-Adressinhaber bei Verdacht auf Urheberrechtsverletzungen im Internet

Ein offizieller nationaler Bericht gibt lediglich die Anzahl der strafprozessualen Überwachungsbeschlüsse und Auskunftsersuchen wieder.

Interpretation der Zahlen

  • Die Zahlen entsprechen den Gesamtzahlen der überwachten Anschlüsse und beauskunfteten Daten. Zudem muss jeder Telekommunikationsanbieter eine automatisierte Schnittstelle bereithalten, über die Bestandsdaten wie Name, Adresse und Telefonnummer abgefragt werden können (Telekommunikationsgesetz § 112).
  • Laut G-10-Gesetz müssen Telekommunikationsanbieter auch dem Bundesnachrichtendienst (BND) Daten zur Verfügung stellen. Diese sind hier nicht berücksichtigt.
  • Die Zahlen entsprechen den Gesamtzahlen zu Telefonüberwachung und Beauskunftung.

Rechtliche Grundlagen für Überwachungsmaßnahmen und Auskünfte an Sicherheitsbehörden

  • Telekommunikationsgesetz - TKG § 113
  • Strafprozessordnung - StPO § 100a, 100g, 100j, 161a
  • Gesetz über den Bundesnachrichtendienst (BND-Gesetz) und Artikel 10 Gesetz (G10, inkl. Verfassungsschutz)
  • Urheberrechtsgesetz - UrhG § 101.
Weltkugel vor Laptop

Transparenzbericht

Die Telekom veröffentlicht, wie sie international mit Sicherheitsbehörden zusammenarbeiten muss. Bitte folgen Sie diesem Link, um direkt zu der gewünschten Landesgesellschaft zu gelangen.

FAQ