Symbolbild Länderbeteiligung Mazedonien

Verantwortung

Nordmazedonien

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Makedonski Telekom AD

Kategorie 20172018Kommentare

Anschlussüberwachungen

Nicht verfügbar

Nicht verfügbar

Direkter Zugriff durch Sicherheitsbehörden

Verkehrsdatensätze

Auskunft verboten

Auskunft verboten

Teilnehmerbestandsdaten

Auskunft verboten

Auskunft verboten

Inhaberdaten IP-Adressen

Auskunft verboten

Auskunft verboten

Es gibt keinen offiziellen nationalen Bericht.

Interpretation der Zahlen

  • Entsprechend den rechtlichen Rahmenbedingungen müssen Telekommunikationsanbieter den ermächtigten Behörden einen permanenten und direkten Zugriff auf Einrichtungen und technische Ausrüstungen gewähren. Daher verfügt Makedonski Telekom nicht über Daten zur Telefonüberwachung.
  • Alle Tätigkeiten für die Beauskunftung von Daten müssen Telekommunikationsanbieter vertraulich behandeln. Daher darf Makedonski Telekom keine Daten veröffentlichen

Rechtliche Grundlagen für Überwachungsmaßnahmen und Auskünfte an Sicherheitsbehörden

  • Gesetz zur Anschlussüberwachung.
  • Gesetz zu Verschlusssachen (Artikel 8).
  • Telekommunikationsgesetz (Artikel 58, 168, 175 und 176 beschreiben Vertraulichkeit, Geheimhaltungspflichten, Anschlussüberwachungen und Pflichten zur Vorratsdatenspeicherung).
Weltkugel vor Laptop

Transparenzbericht

Die Telekom veröffentlicht, wie sie international mit Sicherheitsbehörden zusammenarbeiten muss. Bitte folgen Sie diesem Link, um direkt zu der gewünschten Landesgesellschaft zu gelangen.

FAQ