Verantwortung

Polen

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

T-Mobile Polska S.A.

Kategorie 20182019Kommentare

Anschlussüberwachungen

Auskunft verboten

Auskunft verboten

Verkehrsdatensätze

Auskunft verboten

Auskunft verboten

Teilnehmerbestandsdaten

Auskunft verboten

Auskunft verboten

Inhaberdaten IP-Adressen

Auskunft verboten

Auskunft verboten

Ein offizieller nationaler Bericht ist nicht verfügbar.

Interpretation der Zahlen

  • Die Unterstützung durch Telekommunikationsanbieter bei der Überwachung von Anschlüssen und die Beauskunftung von Daten ist als geheim eingestuft. Die Veröffentlichung von Daten ist T-Mobile Polska somit verboten.
  • UKE (Office of Electronic Telecommunications) hat seit der Änderung des Telekommunikationsgesetzes 2016 keine Statistiken mehr veröffentlicht.
  • Zusätzliche vertragliche Vereinbarungen mit den Exekutivbehörden beinhalten ebenfalls Geheimhaltungspflichten für T-Mobile Polen.
  • Leider gibt es bisher keine Genehmigung für die Veröffentlichung der Daten.

Rechtliche Grundlagen für Überwachungsmaßnahmen und Auskünfte an Sicherheitsbehörden

  • Telekommunikationsgesetz
  • Strafprozessordnung
  • 9 Gesetze zur Definition der berechtigten Stellen (Polizei, Spezialeinheiten, Militär etc.)
  • Verordnung des Justizministeriums vom  24. Juni 2003
  • Art. 179 § 4a Telekommunikationsgesetz
  • Art. 180d Telekommunikationsgesetz.
Weltkugel vor Laptop

Transparenzbericht

Die Telekom veröffentlicht, wie sie international mit Sicherheitsbehörden zusammenarbeiten muss. Bitte folgen Sie diesem Link, um direkt zu der gewünschten Landesgesellschaft zu gelangen.

FAQ