Verantwortung

So erkennen Sie einen seriösen Online-Shop

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Tipps für die richtige Diagnose

Verbraucher kaufen immer mehr und häufiger online ein. Doch leider wollen auch Betrüger am anhaltenden Wachstum dieses Marktes teilhaben. Wer abseits der Shops bekannter Handelsunternehmen ein interessantes Angebot im Internet findet, sollte vor der Bestellung prüfen, ob es sich um ein seriöses Angebot handelt.

Illustration Bezahlen im Internet

Einkaufen leicht gemacht.

Natürlich möchte jeder so preiswert wie möglich einkaufen. Wenn aber die Preise für zahlreiche Produkte deutlich günstiger als bei der Konkurrenz sind, gehen Sie kritisch mit dem Angebot um. Nicht hinter jedem günstigen Shop steckt gleich ein Betrüger. Und nicht jeder Betrüger arbeitet mit besonders günstigen Angeboten. Ein gesundes Misstrauen ist trotzdem angesagt.

Schaubild: "Woran Sie seriöse Online-Shops erkennen."

Achten Sie auf die folgenden Kennzeichen seriöser Anbieter. Nicht alle müssen vorhanden sein, aber wenn mehrere Faktoren fehlen, prüfen Sie kritisch, ob Sie dort einkaufen wollen.

  • Ein seriöser Händler wird auf die Sicherheit Ihrer Daten Wert legen. Achten Sie deswegen darauf, ob Ihr Browser beim Aufruf des Shops die Zeichen für eine sichere Verbindung zeigt.
  • Der Händler bietet viele Bezahlverfahren. Online-Händler versuchen, den Kunden das Bezahlen möglichst einfach zu machen. Shops, die auf Vorkasse bestehen, sind riskant. Falls auf der Homepage auch andere Bezahlmöglichkeiten angeboten wurden, am Ende der Bestellung aber vor Erhalt der Ware zu bezahlen ist, lassen Sie besser die Finger davon.
  • Der Shop besitzt ein Impressum: Firmenname, Inhabername, die Anschrift und die Kontaktdaten gehören auf eine Website. Fehlen diese Angaben, handelt es sich möglicherweise um einen unseriösen Anbieter. AGB und eine Datenschutzerklärung sollten vorhanden sein.
  • Der Händler wirbt mit Gütesiegeln um Vertrauen: Eine Orientierungshilfe bei der Suche nach seriösen Shops sind unabhängige Gütesiegel, wie etwa „Trusted Shops“ oder „EHI Geprüfter Online-Shop“. Um diese zu bekommen, müssen die Händler einige strenge Vergabekriterien erfüllen. Wenn auf der Seite des Shops diese Logos auftauchen, klicken Sie zur Prüfung darauf. Denn trägt der Shop die Logos zurecht, sind hinter dem Link weitere Informationen zum Anbieter abrufbar. 
  • Ebenfalls eine gute Orientierung zum Angebot eines Shops sind die Bewertungen durch andere Kunden. Suchen Sie also nach Kritiken und Bewertungen durch unabhängige Portale. Hat der Händler keine Bewertungen eingebunden, suchen Sie im Internet nach Rezensionen und Referenzen. 

Lesen Sie auch

FAQ