Verantwortung

Telekom macht die Online-Rechnung sicherer

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Immer wieder versuchen Kriminelle, über gefälschte Telekom-Rechnungen Schadcode auf Rechnern zu verbreiten. Jetzt führt die Deutsche Telekom neue Sicherheitsmerkmale für RechnungOnline ein, anhand derer Kunden erkennen können, ob die echte Telekom-Rechnung im E-Mail-Postfach liegt.

Die zusätzlichen Sicherheitsmerkmale werden ab 20. Februar 2015 umgesetzt. Sie machen es Kriminellen noch schwerer, Empfänger zum Öffnen von gefälschten Mails zur Telekom-Rechnung und deren Anhängen zu verleiten.

Die neuen Sicherheitsmerkmale:

  • Adresse: Neben den bereits bisher gebräuchlichen Informationen wie persönliche Anrede und Buchungskontonummer finden Kunden jetzt zusätzlich Straße und Hausnummer in ihrer Rechnung Online. Die neuen Merkmale stehen sowohl im Betreff der Rechnungsmail, als auch im ersten Satz des eigentlichen Mailtextes.
  • E-Mail-Siegel: Durch das fälschungssichere E-Mail-Siegel können Kunden ab sofort authentische Online-Rechnungen der Telekom zweifelsfrei erkennen, wenn sie ihre Rechnung Online über den Browser (http://telekom.de/email) oder die mobilen E-Mail-Applikationen der Telekom abrufen. Das E-Mail-Siegel hat die Form eines blauen @-Zeichens mit einem Haken darin und wird vor dem Absender der Nachricht angezeigt.

    Angezeigt wird das Siegel darüber hinaus bei GMX, WEB.DE, freenet und 1&1. In E-Mail-Programmen wie Outlook oder Thunderbird kann das E-Mail-Siegel aus technischen Gründen nicht angezeigt werden.
  • Signatur: Nicht sichtbar ist das dritte Merkmal, eine neue Signatur. Sie wird beim E-Mail-Versand von den Internet-Providern ausgelesen. Mit dieser Signatur können gefälschte E-Mails mit Telekom-Absender durch die verschiedenen Provider besser als Spam gekennzeichnet werden.

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur neuen Rechnung Online:

Ab 20. Februar 2015 werden die neuen Merkmale für sämtliche E-Mails zu Rechnungen der Telekom Deutschland GmbH (Festnetz und Mobilfunk) eingeführt.

Die Telekom nutzt verschiedene Absenderadressen für ihre Festnetz – und Mobilfunkrechnungen:

Im Festnetzbereich lautet die Adresse rechnungonline@telekom.de. Dieser Absender wird als "Telekom Deutschland GmbH {NoReply}" angezeigt. Die Mailadresse ist beim Fahren mit der Maus über den Absendernamen bei manchen Mailprogrammen komplett sichtbar.

Im Mobilfunkbereich lautet die Absenderadresse Kundenservice.Rechnungonline@telekom.de. Geschäftskunden erhalten ihre Rechnung über servicecenter.gk@telekom.de. Diese Adressen werden vollständig angezeigt.

Kunden der Telekom haben verschiedene Möglichkeiten, ihre Rechnung Online zu erhalten. Bei den Kunden, die ihre Rechnung bisher als PDF-Anhang zu einer E-Mail erhalten haben, integrieren wir Adressdaten, die bisher ohnehin schon im anliegenden PDF der Rechnung enthalten waren, direkt in den Betreff und den Mailtext. Wir übermitteln damit keine neuen Daten, sondern ermöglichen mit den bekannten eine schnellere und bessere Prüfung der Mail.

Bei Kunden, die bisher ausschließlich eine Benachrichtigung per E-Mail zur neuen Rechnung gewählt haben, sind die Adressdaten ebenfalls in der neuen Mail enthalten, auch wenn hier kein PDF mit Adressdaten anhängt. Diese Daten werden jedoch nicht vollständig angezeigt.

Bei Geschäftskunden bestehen differenzierte Bedürfnisse, so dass bei der Benachrichtigung zur Rechnung die komplette Adresse erscheint.

Privatkunden, die nicht wünschen, dass ihre Adressdaten in der E-Mail angezeigt werden, können entsprechende Einstellungen in ihrem Kundenkonto unter Rechnung Online vornehmen. Hier kann eingestellt werden, dass nur eine Benachrichtigung zur neuen Rechnung erfolgt und die Rechnung gesichert per Download abgeholt werden muss. Dann werden die Daten nicht vollständig angezeigt. Darüber hinaus kann eingestellt werden, dass keine E-Mail zur neuen Rechnung erfolgt und der Kunde selbständig monatlich seine Rechnung gesichert per Download abholt. Durch den ausschließlichen Download der Rechnung können auch Geschäftskunden ihre Bedürfnisse zum Kundendatenschutz individuell einstellen.

Das E-Mail-Siegel hat die Form eines blauen @-Zeichens mit einem Haken darin und wird vor dem Absender der Nachricht angezeigt.

Das E-Mail-Siegel wird nur angezeigt, wenn der E-Mail-Provider auf der Empfangsseite eine Echtheitsprüfung der E-Mail auf Basis der DKIM-Signatur der E-Mail durchgeführt hat. Das Sicherheitsmerkmal "DKIM" basiert hierbei auf einer digitalen Signatur, welche durch die Deutsche Telekom beim Versenden der Rechnung Online-Mail in dieser hinterlegt wird. Die hierfür benötigten privaten Schlüssel zum Signieren liegen nur im Hochsicherheits-Rechenzentrum der Deutschen Telekom. Ohne Besitz dieser Schlüssel ist eine Fälschung der Signatur und des E-Mail-Siegels nach aktuellem Stand der Technik hochgradig unwahrscheinlich.

Das E-Mail-Siegel wird nur im E-Mail Center (https://telekom.de/email) und in den mobilen Applikationen der Deutschen Telekom angezeigt als auch bei GMX, WEB.DE, freenet und 1&1. In auf dem PC/Laptop installierten E-Mail-Programmen wie Outlook oder Thunderbird kann das E-Mail-Siegel aus technischen Gründen nicht angezeigt werden.

Die wichtigsten Merkmale sind: Die korrekte persönliche Anrede (außer bei Firmen und Organisationen), sowie die korrekte Buchungskontonummer im Betreff. Wichtig. Seit kurzem kursieren Fälschungen, die eine persönliche Anrede enthalten. Insofern sollten zur Prüfung einer Rechnung die weiteren Merkmale herangezogen werden. Generell gilt: Die Sicherheitsmerkmale persönliche Anrede, Buchungskontonummer und Adressdaten bieten keinen hundertprozentigen Schutz vor einer Fälschung. Wenn diese Sicherheitsmerkmale allerdings einen Fehler aufweisen, ist eine Fälschung sofort enttarnt. Ausführliche Informationen, wie Sie eine originale von einer gefälschten Rechnung unterscheiden können, finden Sie hier.

Weitere Details zum Thema finden Sie auf folgenden Webseiten:

Für Privatkunden
Sicherheitshinweise Mobilfunk
Sicherheitshinweise Festnetz

Für Geschäftskunden
Sicherheitshinweise Mobilfunk
Sicherheitshinweise Festnetz

Alle Internettarifkunden der Telekom profitieren automatisch von diesem neuen kostenlosen Service, denn E-Mail ist eine kostenlose Inklusivleistung zu jedem Vertrag! Sofern noch keine E-Mail-Adresse @t-online.de eingerichtet wurde, kann dies unter https://t-online.de/email-nutzen vorgenommen werden.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.