Verantwortung

Führend beim Klimaschutz

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Am 4. November fand die CDP (ursprünglich Carbon Disclosure Project) DACH Climate Leadership Award Conference & Ceremony in Bonn statt. Im Rahmen dieser Konferenz wurden aktuelle Klimaschutzfragen und der Beitrag der Unternehmen zum Klimaschutz diskutiert und führende Unternehmen im Klimaschutz ausgezeichnet.

Die Deutsche Telekom erreichte in der Offenlegung ihrer Klimaschutzaktivitäten 99 von 100 möglichen Punkten und qualifizierte sich damit erneut für den Climate Disclosure Leadership Index der Region.Sie zählt damit zu den führenden Unternehmen im deutschsprachigen Raum (D-A-CH). In der Bewertung der Klimaschutzaktivitäten verbesserte sich die Deutsche Telekom die Note A- und verpasste nur knapp den Sprung in die A-List der global führenden Unternehmen im Klimaschutz.

Das Carbon Disclosure Project
Das CDP ist das weltweit umfassendste und glaubwürdigste Rating zum Klimaschutz: 822 institutionelle Anleger mit einem weltweiten Anlagevolumen von 95 Billionen US-Dollar stehen hinter dem CDP. Es untersucht die Offenlegung der Klimaschutzaktivitäten und den Erfolg der Anstrengungen zur Minderung der Treibhausgasemissionen, insbesondere börsennotierter aber auch anderer größerer Unternehmen.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.