Verantwortung

Für ein grünes Albanien

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Albanian Mobile Communications (AMC), eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom, unterstützt in diesem Jahr erneut die Initiative "Grüne Philanthropie 2014" der Organisation Partners-Albania.

Partners-Albania, ein Zentrum für Change- und Konflikt-Management, veranstaltet diesen Wettbewerb zum fünften Mal. Es sollen ökologische Lösungen gefunden werden, um die Region zu fördern.

Einen grünen Daumen beweisen Der Wettbewerb soll jungen Ingenieuren eine Plattform bieten, ihre innovativen Ideen öffentlich vorzustellen. Gleichzeitig ist es Ziel der Initiative durch diese "grünen" Ideen der Region zu helfen und sie weiter voranzubringen. Der albanische Mobilfunkanbieter AMC, beteiligt sich im Rahmen ihrer Kampagne "AMC Grün" an dem Wettbewerb. Diese Initiative der AMC-Mitarbeiter leistet einen Beitrag zur Verbesserung des öffentlichen Raums und der Umwelt.

Die 15 vorgestellten innovativen Ideen stammen von Bewerbern aus Albanien, dem Kosovo, Montenegro, Mazedonien und Serbien. Einer der ersten Plätze ging an das albanische Projekt "Kala m’Kala" von Green Sight. Dieses Projekt fördert den Fahrrad-Tourismus im nordalbanischen Shkodra, um eine umweltfreundliche Fortbewegungsmöglichkeit in der Stadt zu etablieren.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.