Was mache ich mit meinem ausgedienten Handy?

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Ausgediente Handys sind eine wertvolle Ressource und gehören nicht in den Müll. Die Deutsche Telekom unterstützt Sie beim Recycling und sorgt in vielen Fällen für eine nachhaltige Weiternutzung von gebrauchten Handys. Geben Sie dafür alte Handys einfach in unseren Telekom Shops ab oder senden Sie uns diese zu. Die Adresse finden Sie unter: www.telekom.de/recycling

Das Telekom Rücknahmesystem stellt sicher, dass Schadstoffe umweltschonend entsorgt, Wertstoffe wie Edelmetalle recycelt und noch funktionsfähige Geräte weiterverwendet werden. Aus den Erlösen spendet die Telekom an gemeinnützige Organisationen wie die Deutsche Umwelthilfe und unterstützt so Umwelt- und Naturschutzprojekte. Hochwertige gebrauchte Handys können auch gegen einen Gutschein eingetauscht werden, den Sie in den Telekom Shops einlösen können. Alle Informationen zur Handy-Rücknahme finden Sie unter: www.telekom.de/recycling

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.