• Mehr als ein Trainee-Programm! Alles andere als Aushilfsjobs warten bei der Telekom auf angehende Start up!s.


    Als ambitionierter Hochschulabsolvent mit Talent, Engagement und Persönlichkeit übernehmen Sie verantwortungsvolle Aufgaben. Und das auf höchstem Niveau, von Anfang an.

    Das 15- bis 18-monatige Programm bietet Ihnen viele Gestaltungsspielräume und Unterstützung durch erfahrene Mentoren. Während des Programms lernen Sie verschiedene Unternehmensbereiche kennen und setzen unsere Konzernstrategie "Compete – Transform – Innovate" in Ihren Projekteinsätzen direkt um.

    Das Programm gliedert sich in fünf Phasen mit einer Dauer von jeweils drei bis vier Monaten. In diesem Zeitraum übernehmen Sie anspruchsvolle Projektaufgaben in verschiedenen Geschäftsfeldern entlang unserer Unternehmensstrategie. Zudem absolvieren Sie einen Einsatz bei einer Landesgesellschaft in einem unserer internationalen Kernmärkte. Innovative Trainingsformate und Veranstaltungen runden die Maßnahmen für Ihre persönliche Weiterentwicklung ab.

    Als Start up! zeichnen Sie sich vor allem durch Unternehmermentalität, Veränderungsbereitschaft und hohe Serviceorientierung aus. Deshalb suchen wir engagierte Nachwuchskräfte, die unsere Wettbewerbsposition ausbauen, sich für Innovationen begeistern, Veränderungen im Konzern vorantreiben, bei all ihrem Handeln den Blick für die Kosten nicht aus den Augen verlieren - und mehr wollen als ein normales Trainee-Programm.

    Start up! bietet ideale Voraussetzungen für einen erfolgreichen Berufseinstieg im Konzern, zahlreiche Kontakte zu Kollegen, Führungskräften und zu anderen Start up!s inklusive. Das Programm ist ein perfekter Karrierestart - wir bilden Sie zu hoch qualifizierten Mitarbeitern mit strategischer und internationaler Erfahrung aus.

    Nach erfolgreichem Abschluss des Programms können Sie interessante, verantwortungsvolle Positionen bei der Deutschen Telekom übernehmen!

 
  • Sie haben die Wahl: Denn Sie selbst legen Ihren Schwerpunktbereich fest. Bei Start up! können Sie sich für sieben Vorstandsbereiche sowie für unser Start up! mit dem Fokus auf IT, Technik oder Products & Innovation bewerben. Lassen Sie sich bei Ihrer Entscheidung von Ihrem Profil, Ihren Fähigkeiten und Ihren Interessen leiten. Eine kompakte Übersicht finden Sie hier.

  • Timotheus Höttges

    Bereich Vorstandsvorsitzender

    Funktionaler Fokus: Konzernstrategie, Markenmanagement, Kommunikation, politische Kommunikation, Products & Innovation

    Lebenslauf Timotheus Höttges

  • Thomas Dannenfeldt

    Vorstandsbereich Finanzen

    Funktionaler Fokus: Controlling, Rechnungswesen, Investors Relations, Mergers & Acquisition, Treasury, Steuern, Revision, Procurement

    Lebenslauf Thomas Dannenfeldt

  • Marion Schick

    Vorstandsbereich Human Resources

    Funktionaler Fokus: HR Strategy, HR Controlling, HR Development, Change Management, Compensation & Benefits, HR-Produkt- und Prozessmanagement, Diversity

    Lebenslauf Marion Schick

  • Niek Jan van Damme

    Vorstandsbereich Deutschland

    Funktionaler Fokus: Vertrieb, Service / Kundenservice, Marketing

    Lebenslauf Niek Jan van Damme

  • Thomas Kremer

    Bereich Datenschutz, Recht und Compliance

    Funktionaler Fokus: IT-Sicherheit, Datenschutz und -sicherheit, Recht, Compliance

    Lebenslauf Thomas Kremer

  • Reinhard Clemens

    Vorstandsbereich T-Systems

    Funktionaler Fokus: ICT (Informations- und Kommunikationstechnologie)

    Lebenslauf Reinhard Clemens

  • Claudia Nemat

    Vorstandsbereich Europa & Technik

    Funktionaler Fokus: Technik und Vertrieb Europageschäft

    Lebenslauf Claudia Nemat

  • Claudia Nemat, Reinhard Clemens.

    Bereich IT und Technologie

    Funktionaler Fokus: Technologie und IT

 
  • Als Start up! durchlaufen Sie Ihr ganz persönliches, individuelles Programm - zugeschnitten auf Ihre Persönlichkeit und Ihre Qualifikation.

    In fünfzehn bis achtzehn Monaten absolvieren Sie fünf Stationen. Viele interessante Projekte und Aufgaben warten auf Sie. Als Start up! sind Sie Übermittler und Beschleuniger von kulturellem Wandel und Strategietransfer. Deshalb sind Ihre Tätigkeiten in die Konzernstrategie "Compete – Transform – Innovate" eingebunden.

  • Das Start up!-Programm im Überblick.

    Allgemeiner Programmablauf

    Das Start up!-Programm im Überblick

    Start up! Programmablauf (*.pdf, 166 kB)

  • Zum Auftakt des Programms helfen wir Ihnen, sich im Unternehmen zu orientieren. Deshalb verbringen Sie die ersten Tage in der Servicezentrale. Ihr erster Projekteinsatz steht unter dem Strategie-Aspekt "Compete": Hier geht es darum, Ihre Kunden-, Service- und Marktorientierung auszubauen. Sie lernen, unsere Marktanteile zu verteidigen und neue Kunden zu gewinnen. Die konsequente Kundenorientierung ist die Grundlage aller weiteren Projekteinsätze.

    Die Reihenfolge der nächsten drei Bausteine "Transform", "Innovate" und "Internationaler Projekteinsatz" haben wir nicht festgelegt. "Transform" macht Ihnen die Bedeutung des Wandels klar: Hier geht es um Verschlankung von Prozessen, um den Umbau von Organisationen. Das ist entscheidend, denn Sie werden einer der Botschafter des Veränderungsprozesses sein. Sie übernehmen die Verantwortung für eine Idee, ein Produkt, einen Service und treiben die Umsetzung voran.

    Beim Thema "Innovate" erleben Sie die Innovationsbereiche der Telekom. Sie lernen, wie man die künftigen Herausforderungen auf dem IT- und Telekommunikationsmarkt antizipiert. Und wie man ein Klima der Innovationsbegeisterung schafft.

    Unser Baustein "International" führt Sie ins Ausland, zu einer Landesgesellschaft, die eine besondere konzernstrategische Bedeutung hat. Wir fördern damit das globale Denken im Unternehmen, sensibilisieren Sie für interkulturelle Unterschiede. Sie beschleunigen den Wissensaustausch zwischen den nationalen und den internationalen Geschäftseinheiten, verbessern deren Zusammenarbeit.

    Ihr letzter Einsatz als Start up! heißt "Deep Dive". Hier können Sie ein für Sie wichtiges, fachliches Thema vertiefen, Ihr Netzwerk stärker ausbauen und somit einen noch besseren Überblick über die Vielfalt unserer Themen gewinnen. Kurz: Ihr Fachwissen weiter ausbauen.

 
  • Sie lieben Herausforderungen, wollen mit erfolgreichen und interessanten Menschen zusammenarbeiten, überzeugen durch Initiative und Unternehmergeist und handeln zielorientiert?

    Dann bewerben Sie sich jetzt, egal ob Geisteswissenschaftler, ITler, Ingenieure oder BWLer. Überzeugen Sie uns.

  • Das erwartet Sie bei uns:

    - konsequente Ausrichtung Ihrer Projekte an unserer Konzernstrategie
    - Coaching durch eine erfahrene Führungskraft
    - Mentoring durch einen Senior Manager
    - internationaler Einsatz
    - individuelles Weiterbildungsbudget
    - Projekte in verschiedenen Bereichen des Konzerns
    - Netzwerkveranstaltungen mit Kollegen und Management
    - vertriebs- bzw. kundennaher Projekteinsatz
    - innovative Trainingsformate und Veranstaltungen

  • Das erwarten wir von Ihnen:

    - überzeugende Persönlichkeit mit Veränderer-Mentalität
    - hohe Kunden-, Markt- und Serviceorientierung
    - Leidenschaft für Innovationen
    - kosteneffizientes Verhalten
    - sehr hohe Eigenverantwortlichkeit
    - überdurchschnittlicher Studienabschluss
    - erste praktische Erfahrungen im In- und Ausland
    - gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    - Konzern- und Branchenaffinität
    - soziales Engagement

 
  • Ihre Bewerbung

    Für das Start up!-Programm bewerben Sie sich direkt online. Nehmen Sie sich Zeit für eine sorgfältige Bewerbung, damit wir uns ein möglichst genaues Bild von Ihnen machen können.

    Sagen Sie uns, warum Sie für die Telekom arbeiten möchten - und was Sie von uns erwarten. Geben Sie uns einen Überblick über Ihre Fähigkeiten: Bitte nennen Sie Ihre Berufs- und Bildungsabschlüsse. Welche internationalen Erfahrungen bringen Sie mit? In welchen Bereichen haben Sie schon Kenntnisse erworben, die für uns wichtig sein könnten? Sie engagieren sich sozial? Dann beschreiben Sie unbedingt Ihren Einsatz - denn wir möchten mehr über Ihre Persönlichkeit wissen.

    Kurzum: Sagen Sie uns, warum Sie der ideale Start up!-Kandidat sind. Alternativ zum Anschreiben können Sie unseren Recruitern in einem Exposé mehr von sich erzählen. Berichten Sie uns von Dingen, die nicht in Ihrem Lebenslauf stehen. Machen Sie uns neugierig. Wichtig: das Exposé ist auf rein freiwilliger Basis.

  • Telefoninterview

    Unser Interesse ist durch Ihre Online-Bewerbung geweckt: Wir möchten Sie gerne näher kennenlernen - und zwar im ersten Schritt in Form eines Telefoninterviews. Nutzen Sie diese Chance im persönlichen Gespräch mit unseren Recruiting-Experten, Ihr persönliches Profil und Ihre Individualität noch stärker herauszuarbeiten. Wir sind auf jeden Fall ganz Ohr!

  • Gruppen-Assessment-Center

    Und es geht weiter. Wir laden Sie zu einem Gruppen-Assessment-Center in Bonn ein. Planen Sie für dieses Auswahlverfahren anderthalb Tage ein. Wir testen, wie Sie sich in konkreten Berufssituationen verhalten. Wollen sehen, wie Sie im Team zusammenarbeiten und wie kreativ Sie sind.

  • Einladung zum Fachgespräch

    Sie führen ein Gespräch mit Mitarbeitern aus jenem Fachbereich, für den Sie sich beworben haben. Direkt im Anschluss erfahren Sie, ob Sie als Start up! bei uns einsteigen können.

  • Ihr Stellenangebot

    Herzlichen Glückwunsch. Sie haben es geschafft! Sie sind als Start up! Teil der Telekom - und können sich auf interessante berufliche Herausforderungen einstellen. Das Einstiegsdatum ist wie das ganze Start up! Programm natürlich individuell.

 
Jetzt bewerben

Talent-News

Tipps zum Studium, Insiderstorys und coole Jobs - direkt ins E-Mail-Postfach.

Karriere
weltweit

Weltkugel und Lupe.
 

Events & Termine

/static/-/p361235927/flash/Jplayer.swf