Konzern

Constantin Greve

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

3. Stellvertretender Vorsitzender des Konzernbetriebsrat der Deutschen Telekom AG und Mitglied des Aufsichtsrats seit 20. November 2018, gewählt bis zur Hauptversammlung 2023.

Constantin Greve, Mitglied des Aufsichtsrats der Deutschen Telekom.

Mitglied des Aufsichtsrats der Deutschen Telekom.


Geburtsjahr: 1978
Geburtsort: Celle
Nationalität: deutsch

Beruflicher Werdegang:

Seit 04/2018

Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates der Deutschen Telekom AG

2014 – 07/2018

Vorsitzender des Betriebsrates Telekom Ausbildung

seit 09/2010

freigestellter Betriebsrat im Betrieb Telekom Ausbildung

2008 - 2010

Berufsausbilder für Kaufleute im Einzelhandel bei der Deutschen Telekom AG in Hannover

2004 - 2008

Mitarbeiter im Sekretariat für die Auszubildendenvertretungen bei der Deutschen Telekom AG in Hannover

2003 - 2004

Freigestellter Auszubildendenvertreter bei der Deutschen Telekom AG in Hannover

1998 - 2000

Wehrdienst und Reserveoffiziersausbildung bei der Bundeswehr

Ausbildung:

2000 - 2003

Ausbildung zum Fachinformatiker / Systemintegration bei der Deutschen Telekom AG in Hannover

1998

Abitur

Expertise/Schwerpunkte:
Berufsausbildung, Tarifpolitik, betriebliche Mitbestimmung, Beamtenangelegenheiten

Ausschussmitgliedschaften Aufsichtsrat Deutsche Telekom:
- Sonderausschuss USA
- Finanzausschuss

Aufsichtsratsmandate in Tochtergesellschaften und Beteiligungen:
keine

Mitgliedschaft in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien in Wirtschaftsunternehmen:
keine

FAQ