BI_Fremdkapital

Fremdkapital

Wir stehen seit Jahren verlässlich zu unserer Finanzstrategie und genießen dadurch eine hohe Reputation am Kapitalmarkt. Nachhaltige Bilanzrelationen und eine adäquate Liquiditätsreserve ermöglichen der Deutschen Telekom einen uneingeschränkten Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten.


(Thomas Dannenfeldt, CFO)

Die Telekommunikationsbranche befindet sich derzeit in einer Phase enorm hohen Investitionsbedarfs, um den steigenden Anforderungen der Kunden an eine hohe Netzqualität und –kapazität gerecht zu werden. Die Deutsche Telekom reagiert auf diese Entwicklung mit verstärkten Investitionen in die Netzinfrastruktur und den konsequenten Ausbau der Breitband-Infrastruktur. Unsere Planung sieht für die kommenden drei Jahre Gesamtinvestitionen von bis zu 30 Mrd. € in immer leistungsfähigere Netze vor, die zukünftig nicht nur den explodierenden Bedarf an Bandbreite decken, sondern die auch intelligent genug sind, dass sie ganzen Branchen wie dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder der Automobilbranche neue Geschäftsfelder ermöglichen. Ziel bis 2018 ist in Deutschland eine 80%ige Glasfaserpräsenz mit mind. 50 Mbit/s, 95% LTE PoP-Abdeckung, die Einführung von Super-Vectoring mit mehr al 250 Mbit/s in Gebieten mit Kabelabdeckung sowie Downloadgeschwindigkeiten bis zu 550 Mbit/s mit Hybrid. Internationale Banken und Investoren ermöglichen es der Deutschen Telekom, diese Investitionen zu finanzieren. Unsere Fremdkapitalgeber können sich auf eine solide Finanzpolitik verlassen. Thomas Dannenfeldt, CFO der Deutschen Telekom, versichert: "Wir stehen seit Jahren verlässlich zu unserer Finanzstrategie und genießen dadurch eine hohe Reputation am Kapitalmarkt. Nachhaltige Bilanzrelationen und eine adäquate Liquiditätsreserve ermöglichen der Deutschen Telekom einen uneingeschränkten Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten."

Informationen für Anleiheinvestoren


In 2015 ist es der Deutschen Telekom gelungen, in 3 Kategorien auf’s Treppchen bei der Verleihung des Deutschen Investor Relations Preises zu gelangen:

#1 IR-Arbeit (DAX30)

#1 IR-Professional (DAX30): Stephan Eger, Leiter IR

#3 Fixed Income IR (DAX30)

Erfahren Sie mehr zu unseren Auszeichnungen hier.

Aktuelle Investor Relations Publikationen

Bilanz_Q3

Drittes Quartal 2016

Am Donnerstag, den 10. November 2016, hat die Deutsche Telekom AG ihre Ergebnisse für das dritte Quartal 2016 veröffentlicht.

Hauptvesammlung_Teaserbild_X

Hauptversammlung 2016

Die ordentliche Hauptversammlung der Deutschen Telekom AG hat in der LANXESS arena in Köln stattgefunden.

BI_Cloud

Webinar: Cloud Strategy

Cloud Computing hat in der IT einen Paradigmen-Wechsel eingeleitet: Daten, Rechenleistung und IT-Programme wandern ins Netz.

Die nächsten Investor Relations Termine im Überblick

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zur Telekom Aktie, Anleihen, zu Finanzberichten oder ähnlichen Themen? Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner.

Allgemein_X

Investor Relations

Deutsche Telekom

investor.relations@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐88880

Fax: +49 228 181‐88899

investor.relations@telekom.de

vCard

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Schäfer_X

Markus Schäfer

Vice President Debt Capital Markets

markus.schaefer01@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐84255

markus.schaefer01@telekom.de

vCard

Xing

LinkedIn

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

Lüttig_X

Christoph Lüttig

Senior Expert Debt Capital Markets

luettig.christoph@telekom.de

Telefon: +49 228 181‐87062

luettig.christoph@telekom.de

vCard

Xing

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.