Apple Music jetzt auch über Alexa auf Smart Speakern der Telekom per Sprache steuern

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Pünktlich zur Weihnachtszeit hat Amazon seinen Sprachdienst Alexa auf den Smart Speakern der Telekom um eine weitere Highlight-Funktion erweitert.

Logo Apple Music

Apple Music kann jetzt auch über Alexa auf den Smart Speakern genutzt werden.

Apple Music ist ab sofort mit Alexa auf den Smart Speakern verfügbar. Apple Music-Abonnenten können Alexa einfach per Spracheingabe bitten, ihre Lieblingssongs (über 70 Millionen), Alben und Playlists abzuspielen — und zwar komplett werbefrei. 

Damit ist Telekom der dritte Smart Speaker-Anbieter nach Amazon Echo und Sonos, bei dem Apple Music auf Alexa in Deutschland verfügbar ist.

Apple Music Nutzer können nun über „Einstellungen“ in der Alexa App ihren Musikdienst einfach und schnell einrichten. Der Apple Music-Skill kann zudem im Alexa Skill Store im Internet aktiviert werden.

FAQ