Konzern

Barbara Lüdde

2 Kommentare

Telekom stärkt durch neue Corporate Webseite ihre Rolle als Treiber der Digitalisierung

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die Telekom richtet ihren digitalen Unternehmensauftritt mit dem Relaunch ihrer Corporate Website www.telekom.com neu aus. Dieser zeichnet sich mit neuem Design, neuen Funktionen und erweitertem Dialog- und Serviceangebot aus. Herzstück ist der Feed, der alle aktuellen Nachrichten des Konzerns  zusammenführt und die Corporate Website so zum digitalen „Hub“ macht.  Die Inhalte des Feeds setzen sich aus Artikeln der Website sowie den Beiträgen der verschiedenen Telekom Social Media Kanäle zusammen.

Relaunch der Unternehmens-Webseite www.telekom.com

Die Telekom setzt mit ihrer neuen Unternehmens-Webseite konsequent auf Transparenz und Dialog.

Alle Informationen rund um das Unternehmen sowie die Dialogangebote werden somit in Echtzeit direkt auf der Startseite präsentiert. Die telekom.com wird zum digitalen Leitmedium des Konzerns. Die Telekom Unternehmenskommunikation baut damit ihre Pionierrolle in der digitalen Kommunikation weiter aus. Hier werden sich auch die Ergebnisse der crossmedialen redaktionellen Planung und Produktion von Medieninhalten widerspiegeln, die  im Rahmen der Content Factory realisiert werden. Diese ist nach ersten Einsätzen auf der CeBit und auf der IFA fest im Tagesgeschäft der Telekom Unternehmenskommunikation verankert.

Fokus auf Dialog: telekom.com als zentrales digitales Forum 

„Das Informations- und Kommunikationsverhalten der Nutzer hat sich in Zeiten der Digitalisierung fundamental verändert. Kommunikation ohne Feedbackmöglichkeiten ist keine Option mehr“, sagt Philipp Schindera, Leiter  Unternehmenskommunikation der Telekom. „Mit der neuen telekom.com haben wir einen Ort für echte und authentische Kommunikation geschaffen. Viele Themen können kommentiert und diskutiert werden. Wir gehen hier stark ins Community Management. Besucher haben die Möglichkeit, ihre Fragen und Anregungen direkt los zu werden. Die Integration unserer Social Media Angebote und des Corporate Blogs (Blog.Telekom) stärken den Dialogcharakter des Angebots.“ Über ein dynamisches Frage-und-Antwort-Modul (FAQ) kommen Interessierte schnell zu einer Antwort auf ihre Fragen. Das FAQ ist über die „?“-Lasche am rechten Browserrand immer sichtbar und liefert bei der Eingabe der Frage oder einzelner Schlagworte bereits mögliche Antworten und Informationen an. Darüber hinaus können Fragen direkt an die Redaktion der Webseite gestellt werden.  

Modern, einfach und voll responsiv

Das neue Design der telekom.com ist modern, aufgeräumt und hell. Große Bildmodule in der Bühne über die ganze Seitenbreite oder kompaktere Modulreihen sorgen – neben dem Nachrichten-Feed und den integrierten Social Media Angeboten -  für  den Überblick über die Topthemen des Unternehmens. Die Seite ist voll responsiv, so dass sie mit jedem Gerät – egal ob Smartphone, Tablet, Laptop oder Desktop-PC – komfortabel genutzt werden kann.

Die neue telekom.com wurde vom Medienentwicklungsteam der Unternehmenskommunikation zusammen mit der Hamburger Agentur Publicis Pixelpark für Konzept und Design sowie der T-Systems Multimedia Solutions GmbH für die Implementierung eines neuen Content-Management-Systems entwickelt und umgesetzt.

Relaunch der Unternehmens-Webseite www.telekom.com

Blog.Telekom

Philipp Schindera

14 Kommentare

Telekom startet die nächste Generation Blog

Ein Blog ist ein Blog. Eine Plattform, die zum Dialog und zur Vernetzung einlädt. Was aber, wenn ein Blog mehr wäre als ein Blog?

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.