Konzern

Adel Al-Saleh

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Vorstandsmitglied Deutsche Telekom AG, T-Systems

Adel Al-Saleh, Vorstandsmitglied Deutsche Telekom AG und CEO T-Systems.

Adel Al-Saleh, Vorstandsmitglied Deutsche Telekom AG und CEO T-Systems.

Adel Al-Saleh, Jahrgang 1963, ist seit Januar 2018 im Vorstand der Deutschen Telekom AG verantwortlich für die Großkundensparte des Konzerns und Chief Executive Officer (CEO) von T-Systems

Die ersten 19 Berufsjahre arbeitete Al-Saleh für IBM in unterschiedlichen Führungspositionen. Zuletzt war er dort als „Vice President and General Manager, Sales and Industries, IBM Northeast Europe Integrated Operating Team“ verantwortlich für IBMs Vertrieb über alle Branchen und Produkte. 

Danach war Al-Saleh vier Jahre Vorsitzender für die Regionen Europa, Naher Osten, Afrika and Nordamerika bei IMS Health, einem Marktführer für Informatik im Gesundheitswesen. 

Im Dezember 2011 übernahm Al-Saleh bei Northgate die Position des Chief Executive Officer für die Northgate Information Solutions (NIS) Gruppe, bis er zur Deutschen Telekom wechselte. 

Al-Saleh erhielt 1987 von der Boston University seinen Bachelor of Science in Elektrotechnik und 1990 von der Florida Atlantic University seinen Master als graduierter Betriebswirt.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.