Symbolbild Länderbeteiligung Italien

Konzern

Die Deutsche Telekom in Italien

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

T-Systems Spring bietet als starker Partner multinationalen Unternehmen in Italien Unterstützung bei ihrem Telekommunikationsgeschäft .

Das umfassende Produktportfolio setzt sich zusammen aus Telekommunikationsdienstleistungen von T-Systems, die in Italien bereitgestellt werden können, Wholesale-Services für International Carrier Sales & Solutions (ICSS) und Services im Bereich Netzbetrieb, die durch die Deutsche Telekom Global Network Factory (GNF) erbracht werden. Dieses Servicepaket gewährleistet maximale Effizienz für alle Kunden, die neben der großen fachlichen Kompetenz auch von hochspezialisierten Produktexperten und einem sehr guten Verständnis für die lokalen Gegebenheiten profitieren.

T-Systems Spring Italia srl

Kerngeschäft: Telecommunications Services & Solutions (TSS) und International Carrier Sales & Solutions (ICSS). Beteiligung der Deutschen Telekom (indirekt/direkt):  100 Prozent

Highlights:

T-Systems Spring Italy ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der T-Systems International GmbH und gehört dem Konzern Deutsche Telekom an. Es unterhält Niederlassungen in Rozzano-Milanofiori (Mailand), Rom und Limena (Padua).

Internationalitaet-Mitarbeiter

Lernen Sie uns kennen

Telekom Standorte und Beteiligungen im Überblick.

FAQ