Symbolbild Länderbeteiligung Russland

Konzern

Die Deutsche Telekom in Russland

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Global Business Solutions (ehemals T-Systems CIS) bietet Geschäftskunden Telekommunikationsdienste wie MPLS Fix, ENX und SD-WAN. Deutsche Telekom IT Solutions Russia (ehemals T-Systems Russia) stellt Software-Services bereit, darunter Design, Entwicklung, Tests, User Helpdesk und Wartung.

Geschäftskunden

Deutsche Telekom IT Solutions gehört mit über 2.000 Mitarbeitern zu den größten IT-Unternehmen in Russland. Das Unternehmen hat Standorte in drei russischen Städten: Woronesch, Moskau und die Zentrale in St. Petersburg. Es ist seinen internationalen Kunden ein verlässlicher, innovativer und agiler Partner und für den Konzern Deutsche Telekom ein wichtiger Software-Anbieter. Außerdem verfügt es über umfassende Kenntnisse und Expertise in der Software-Entwicklung für Sektoren wie der Automobil- und Fertigungsindustrie, Logistik und Transport, Rechnungs- und Gesundheitswesen. Der IT-Dienstleister hat intensiv in Lösungen investiert, die auf Technologien wie künstlicher Intelligenz, Blockchain, Internet der Dinge und Connected Car fußen. Das Unternehmen ist ein verbundenes Unternehmen von T-Systems International.

Global Business Solutions (ehemals T-Systems CIS) ist seit 1995 auf dem russischen Markt aktiv und bietet umfassende Telekommunikationslösungen. Das Unternehmen hat auf dem russischen Markt umfangreiche Erfahrungen gesammelt. Es verfügt über zwei unabhängige NODs in Russland und TK-Lizenzen. T-Systems CIS wurde im Juli 2020 in die Deutsche Telekom Global Business Solutions übertragen – ein verbundenes Unternehmen von Telekom Deutschland GmbH.

Internationalitaet-Mitarbeiter

Lernen Sie uns kennen

Telekom Standorte und Beteiligungen im Überblick.

FAQ