Recruiting während Corona-Krise

Der Corona-Virus hält auch uns in Atem. Dennoch: unsere Mitarbeiter und Recruiter sind weiterhin für Sie da. 

Wir haben uns entschieden, unseren gesamten Bewerbungsprozess zu digitalisieren, um jegliches Gesundheitsrisiko für unsere Mitarbeiter, unsere Bewerber und externen Anbieter zu vermeiden. Hierfür sind wir bestens vorbereitet: Unsere Mitarbeiter arbeiten im Homeoffice und können autark sowie ortsunabhängig agieren. Für unsere Bewerber haben wir den Auswahlprozess den aktuellen Bedingungen angepasst. Durch digitale Lösungen gewährleisten wir einen Recruitingprozess ohne Verzögerungen.

Bewerbung aktuell

Wir rekrutieren digital

Das bedeutet im Einzelnen:  

  • Bewerber-Interviews mit unseren Kandidaten erfolgen über Telefon- oder Videokonferenzen. Hierzu werden wir natürlich, so gut es geht, die Wünsche und Zeitfenster unserer Kandidaten berücksichtigen.
  • Unsere Assessment Center finden ebenfalls größtenteils digital statt.

Mitarbeiter, die heute eingestellt werden, helfen dabei, unseren Purpose zu erfüllen:

WE WON’T STOP UNTIL EVERYONE IS CONNECTED.
Für uns als führender europäischer Telekommunikationsanbieter ist es gerade in diesen Zeiten wichtig, gemeinsam mit Ihnen an diesem Beitrag zur Gesellschaft zu arbeiten.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Sie haben noch Fragen?

Für einige oft gestellte Fragen, finden Sie direkt hier Antworten. Sollten Sie noch offene Fragen haben, wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartner

Ja, wir stellen weiterhin Praktikanten ein.

Zum aktuellen Zeitpunkt starten die Ausbildungen wie gewohnt im September.

Die Vergabe an dualen Studienplätzen ist von Covid-19 unberührt.

Jederzeit, denn unser Traineeprogramm startet alle drei Monate. Sie können demnach flexibel einsteigen.

Wie der genaue Einarbeitungsprozess aussieht wird im Einzelfall geplant und entschieden. Bitte setzten Sie sich hierzu mit Ihrem direkten Vorgesetzen vorab in Verbindung. Zusammen werden Sie eine Lösung finden. Darüber hinaus arbeiten wir derzeit an Lösungen, wie wir unsere Mitarbeiter in einem virtuellen Onboarding in großer Runde begrüßen können, um Ihnen erste Informationen mit auf den Weg zu geben.

Grundsätzlich bleibt unser Bewerbungsverfahren gleich. Der einzige Unterschied besteht darin, dass wir auf digitales Recruiting umgestiegen sind. Das bedeutet, dass Gespräche, die persönlich stattgefunden hätten, jetzt über Telefonkonferenzen geführt werden.

Ja, Sie können sich ein Job-Abo, basierend auf ihren individuellen Suchkriterien, per E-Mail zuschicken lassen.

Bitte setzen Sie sich in diesem Fall direkt mit Ihrer zuständigen Führungskraft in Verbindung.

Die meisten Messen, Events und Veranstaltungen haben wir aufgrund der aktuellen Situation abgesagt oder bis auf unbestimmte Zeit verschoben. Wir arbeiten derzeit allerdings auch an Lösungen, wie wir Veranstaltungen oder Events digital umsetzten können. Wir halten Sie auf unseren Social Media-Kanälen auf dem Laufenden.

Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.