Jim Würz, Jahrgang 93, hat Politikwissenschaften in Mannheim studiert. Schon während der Schulzeit hat er Texte geschrieben – damals noch fürs Gemeindeblättchen und über Auftritte seiner eigenen Schülerband. Während des Studiums folgten Lokalpresse, Museums-PR und politische Kommunikation im Bundestagswahlkampf. Seit 2018 ist er Volontär in der Unternehmenskommunikation. 

Artikel von Jim Moritz Würz

Ihre Auswahl:

Konzern

Die Zukunft der Mobilität in Bonn

„The Future of Data Empowered Mobility“ – unter diesem Motto haben sich kürzlich Vertreter von Startups und Konzernen aus der Tech- und Automobilbranche in Bonn getroffen.

Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden und Schirmherr der Initiative, eröffnet die DIGITAL X 2019 in Köln.

Konzern

DIGITAL X 2019: Gemeinsam für die Digitale Zukunft

Auf geht's in Runde zwei. Gestern bot die DIGITAL X bereits ein phantastisches Programm. Aber auch der zweite Tag steht dem im Nichts nach. Daher verpasst auf keinen Fall die heutigen Highlights und seid live mit #dabei.

Bei T-Systems sind Expertenteams mit den Schwerpunkten Cloud, Security und Digitale Services am Start-up Scouting beteiligt.

Konzern

T-Systems feiert 100 Tage Partnerschaft mit Startup Autobahn

T-Systems feiert 100-tägiges Jubiläum als Partner von STARTUP AUTOBAHN. In sechsmonatigen Programmen fördert die Innovationsplattform die Zusammenarbeit von Konzernen und jungen Tech-Unternehmen.

Kenza als „MINT Power Woman“ ausgezeichnet.

Konzern

Kenza als „MINT Powerwoman“ ausgezeichnet

Kenza Ait Si Abbou Lyadini ist für ihr Engagement im MINT-Bereich ausgezeichnet worden. Die Robotik-Expertin erhielt den ersten Preis beim Engineer Powerwoman Award.

Industrielle Intelligenz: Wie Wirtschaft Wohlstand schafft.

Blog.Telekom

Industrielle Intelligenz: Wie Wirtschaft Wohlstand schafft

Wirtschaftliche Entwicklung und gesellschaftlicher Wohlstand hängen untrennbar zusammen. Die nächste große Herausforderung: Industrielle Intelligenz.

FAQ