Johannes Maisack, Jahrgang 81, hat in Tübingen Allgemeine Rhetorik, Politik und Soziologie studiert. Nach Jahren im Ausland und dem Studium der Europäischen Kulturwissenschaften hat er – damals typisch "irgendwas mit Medien" – bei einer Agentur begonnen. Seit 2010 arbeitet er bei der Telekom und kümmert sich um Strategie- und Mitarbeiterthemen. Seine größten Leidenschaften neben der Familie mit Kindern sind Literatur und König Fußball.

Artikel von Johannes Maisack

Ihre Auswahl:

Feierliche Unterzeichnung des Digitalpakts Sachsen-Anhalt in Magdeburg

Medien

Telekom und Land Sachsen-Anhalt schließen Digitalpakt

Die Telekom und das Land Sachsen-Anhalt haben vereinbart, ihre gute Zusammenarbeit zu intensivieren. Politik und Unternehmen unterzeichneten dazu in Magdeburg einen Digitalpakt. Dieser sieht den konsequenten Ausbau der Mobilfunk- und Glasfasernetze vor.

Dr. Karl Graf zu Eltz, Heike Raab, Malu Dreyer, Dirk Wössner

Medien

Telekom erfüllt LTE-Versorgungsauflagen in Rheinland-Pfalz

Seit vergangenem Herbst ist die Burg Eltz, eine der bekanntesten deutschen Burgen, mit Mobilfunk versorgt. Hiervon überzeugten sich Malu Dreyer und Telekom Dirk Wössner gemeinsam mit Dr. Karl Graf zu Eltz bei einem Besuch.

Licht aus für ATM und GbE, Spot an für IP.

Medien

Licht aus für ATM und GbE, Spot an für IP

25 Millionen Breitbandkunden sind jetzt im Netz der Zukunft unterwegs: Die vereinfachte Netzinfrastruktur mit IP macht das Netz schneller, grüner und sicherer.

20200303_Atm-Abschaltung-DSLAMs

Blog.Telekom

Warum ATM jetzt abgeschaltet wird

Der Asynchronous Transfer Mode - kurz ATM - ist in die Jahre gekommen und wird abgeschaltet. Doch was bedeutet die ATM-Abschaltung? Hier sagen wir es.

Medien

Telekom richtet Privatkunden-Vertrieb in Deutschland neu aus

Konzern reagiert auf die sich ändernden Kundenanforderungen.

FAQ