Konzern

Stephan Althoff

0 Kommentare

connect-Test: Beste Mobilfunk-Hotline

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Das Fachmagazin connect hat wieder die Mobilfunk-Hotlines getestet. Das Resultat: Der Telekom Service erhält als einziger Anbieter die Note „sehr gut“. „Fachlich spitzenmäßig und zügig am Draht“, urteilt die connect-Redaktion. Damit hat die Telekom den Titel aus dem Vorjahr souverän verteidigt.

Lösungsteam

Kundenberater im Servicecenter. Gemeinsam im Einsatz für den Kunden. Für eine Lösung des Anliegens möglichst beim ersten Kontakt.

Die connect hat die Telekom Mobilfunk-Hotline wieder zum Testsieger gekürt. Damit hat die Telekom den Titel aus 2019 souverän verteidigt.

Testsieger mit 436 Punkten

Als einziger der drei großen Netzbetreiber hat die Telekom die Note „sehr gut“ mit insgesamt 436 von 500 Punkten erhalten. Dahinter Telefónica O2 mit 420 Punkten und der Note „gut“ und auf Platz drei Vodafone mit 415 Punkten und ebenfalls mit der Note „gut“. Ganz weit vorne liegen die Teams der Telekom bei Kürze der Wartezeit und die Qualität der Aussagen. Auch die Erreichbarkeit und die Freundlichkeit der Kundenberater bewertet das Fachmagazin mit „sehr gut“. „Der TK-Riese verfügt über einen exzellenten Service: Das Telekom-Team ist fachlich spitzenmäßig drauf und zügig am Draht. … Dabei drückte die hilfsbereite Dame nicht aufs Gas, sondern gab sich redlich Mühe, dem Kunden die Thematik sehr verständlich näherzubringen. Vorbildlich!“, so das Fazit der connect-Tester.

Wie kommt das Ergebnis zustande?

266 Tester haben die Hotlines über mehrere Wochen telefonisch kontaktiert. Alle Netzbetreiber sind jeweils fünf Mal mit je zehn unterschiedlichen Fragestellungen zu unterschiedlichen Zeiten kontaktiert worden – also 50 Kontakte pro Anbieter. Der wichtigste Punkt für die connect-Tester war die Qualität der Antworten. Und in dieser Kategorie waren unsere Teams einfach nicht zu schlagen.

„Das Magenta-Team zeigte sich auch im diesjährigen Hotline-Test von seiner besten Seite. Die Kundenanliegen werden ernst genommen, die Mitarbeiter sind geduldig und sehr freundlich. Sie sind versiert und verstehen ihr Fach. … Dank so einer fachlich kompetenten Truppe fällt der Griff zum Hörer wahrlich nicht schwer“, urteilt die connect-Redaktion.

"Eine solide Hotline ist Gold wert"

Gerade in Zeiten der Corona-Krise ist die Bedeutung des telefonischen Kundenservice umso wichtiger. „Wenn man wegen Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen keinen Shop aufsuchen kann, ist eine solide Hotline im Fall der Fälle Gold wert“, so die connect-Redaktion. Das sieht auch Ferri Abolhassan, Geschäftsführer Service Telekom Deutschland GmbH, so: „Gerade jetzt, kommt es für unsere Kunden mehr denn je auf einen Top-Service an und Ihr lasst trotz aller Widrigkeiten nicht nach und seid weiterhin für sie da – selbst aus dem Homeoffice.“

Für den Magenta Service zählt nur eins: zufriedene Kunden

Kundenservice

Rund 100 Millionen Kundenkontakte pro Jahr bearbeitet der Telekom Service.

FAQ