Konzern

Weltpremiere in den Niederlanden: erster landesweiter Rollout von NarrowBand IoT Technologie

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

T-Mobile Niederlande, die Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom Gruppe, ist weltweit der erste Betreiber mit landesweiter Abdeckung der standardisierten NarrowBand IoT (NB-IoT)-Technologie.

 T-Mobile Niederlande: Weltweit erster landesweiter Rollout von NarrowBand IoT Technologie.

T-Mobile Niederlande: Weltweit erster landesweiter Rollout von NarrowBand IoT Technologie.

Das Netzwerk wird ab Ende Mai im ganzen Land verfügbar sein. Damit sind die Niederlande auch das erste Land innerhalb der Deutschen Telekom-Gruppe, das NB-IoT kommerziell anbietet. Die Telekom rollt die Technologie momentan auch in Deutschland, Griechenland, Polen, Ungarn, Österreich, der Slowakei und Kroatien aus.

T-Mobile Niederlande wird in den kommenden Wochen die NB-IoT-Technologie im ganzen Land aktivieren. Der niederländische Betreiber der Telekom-Gruppe hat sein Netzwerk mit Blick auf die Zukunft aufgebaut und damit die Umsetzung neuer Standards für Mobilfunk, das Internet der Dinge und 5G effizient und einfach gemacht. Das SRAN-Netzwerk der T-Mobile NL ermöglicht die Hinzufügung neuer Netzwerktechnologien, einschließlich NB-IoT, über einfache Software-Updates. Das Netz der T-Mobile wurde in den vergangenen zwei Jahren im Test als bestes Netzwerk in den Niederlanden ausgezeichnet und verfügt auch über die höchste Mastdichte. Kombiniert mit der Verwendung von eigenen Frequenzen sind das ideale Voraussetzungen, um NB-IoT in den Niederlanden flächendeckend schnell, zuverlässig und sicher anzubieten.

NarrowBand IoT verbindet eine große Anzahl von Geräten und Sensoren mit dem Internet und gewinnt derzeit gegenüber anderen Netzwerktechnologien. Gründe dafür sind die geringen Hardwarekosten und der niedrige Energieverbrauch, sowie eine robuste Innenabdeckung und eine Signalstärke, die bis zu zehnmal stärker ist als die von GSM. NB-IoT bietet eine breite Palette von Möglichkeiten, die überzeugend die aktuellen Kundenanforderung für innovative Lösungen für das Internet der Dinge ansprechen und damit jetzt schon die Türen für die nächste Generation von IoT-Anwendungen auf dem Weg zu 5G öffnen.

Symbolbild Vernetzung

Internet der Dinge

Mehr und mehr begleitet uns das Internet der Dinge im Alltag.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.