Konzern

Malte Reinhardt

18 Kommentare

MagentaTV löst Entertain ab

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

MagentaTV bietet mehr Komfortfunktionen, eine leistungsfähigere Technik und eine größere Inhaltevielfalt.

Abschaltung-EntertainTV

Kunden, die noch das alte Entertain nutzen, werden persönlich über ihren individuellen Wechseltermin informiert und erhalten einen neuen und leistungsfähigeren Media Receiver. Dabei einstehen den betroffenen Kunden keine zusätzlichen Kosten: der Tarif bleibt unberührt, auch beginnt keine neue Mindestvertragslaufzeit. Auch die Konditionen für gemietete Geräte bleiben nach dem Wechsel unverändert. Lediglich die gespeicherten Aufnahmen gehen verloren. Die alten Receiver MR 100, 102, 300, 301, 303 und 500 sind nach dem Austausch nicht länger nutzbar. Die Telekom bietet eine umweltgerechte Entsorgung über zertifizierte Verwerter an. 

Das neue MagentaTV bietet den Kunden zahlreiche Vorteile: Mehr Komfort durch Timeshift, Restart und übergreifende Suchfunktion. Mehr kostenlose Inhalte in der neuen Megathek mit Exklusivserien wie Deutsch-Les-Landes und Condor, zahlreichen Serien-Klassikern wie Prison Break und How I met your mother sowie mehr als 8.000 Inhalte von ARD plus und ZDF select. Mehr Auswahl dank zahlreicher Partner wie Netflix, Prime Video und Sky. Zudem die neueste Technik mit moderner Bedieneroberfläche und UHD-Fähigkeit.

Weitere Informationen zum Wechsel auf MagentaTV gibt es hier. 
 

Magenta Entertain

Magenta Entertainment

Neuer Name, neues Design, noch mehr exklusive Inhalte und viele zusätzliche Funktionen. 

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.