Konzern

Telekom Design Gallery

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Zukunft erleben

In der Telekom Design Gallery geben wir der Zukunft einen Raum. Jedes Jahr besuchen mehr als 6.000 Menschen die Design Gallery. Die Besucher tauchen in die digitale und vernetzte Welt der Zukunft ein und erleben interaktiv, wie kundenzentriertes Design das Leben bereichert.

Telekom Design Gallery

Wir fördern den Dialog: Wie sieht das Leben in einer sinnvoll vernetzten Zukunft aus?

Visionen werden sichtbar

Mehr als 250 verschiedene Use Cases geben dem Besucher einen Einblick in die Visionen und Strategien der Deutschen Telekom und unserer Partner. Jede Führung nimmt den Besucher mit auf eine Reise in die Zukunft – in die Bereiche „Vernetztes Zuhause“, „Retail“ und „Industrial Internet“.

An einer Platine wird gelötet.

Gemeinsam mit unseren Kollegen arbeiten wir daran, neue Bereiche in die Telekom Design Gallery zu integrieren – zum Beispiel Industrie 4.0 und Virtual Reality.

Plattform der unbegrenzten Möglichkeiten

Die Telekom Design Gallery ist eine wichtige Plattform, um unsere Partner, Kunden und Kollegen miteinander zu vernetzen. Gemeinsam schaffen wir Produkte und Services, die besonders einfach zu bedienen sind.

Menschen in T-Gallery

Wir fördern den Dialog zu Kundenbedürfnissen, Technologien und Geschäftsanforderungen von morgen. Dabei werfen wir einen Blick auf das Leben der Menschen in einer sinnvoll vernetzten Zukunft.

Mit uns in die Zukunft

In Zusammenarbeit mit der Telekom Design Academy bieten wir unterschiedliche Formate, Methoden und Werkzeuge an, um gemeinsam mit unseren Partnern innovative Kundenerlebnisse zu gestalten. Dafür nutzen wir Design Thinking, einen interdisziplinären Lösungsansatz, der die Bedürfnisse der Menschen in den Mittelpunkt stellt.

Darstellung eines Roboters

Mit Design Thinking gemeinsam Lösungen gestalten.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.