Symbolbild Länderbeteiligung Slowakai

Konzern

Die Deutsche Telekom in der Slowakei

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die Deutsche Telekom ist auf dem slowakischen Telekommunikationsmarkt durch zwei Unternehmen vertreten: Slovak Telekom Group und Deutsche Telekom IT Solutions Slovakia.

Die Slovak Telekom Group setzt sich aus dem Mutterunternehmen Slovak Telekom und deren Tochtergesellschaften zusammen und bietet Privatkunden, Haushalten und Geschäftskunden umfassende Telekommunikationsdienste, Inhalte und IT-Services an. T-System Slovakia ist der ICT-Lösungsanbieter für die globalen Geschäftskunden des Konzerns Deutsche Telekom. 

Angebote für Privatkunden

Slovak Telekom ist der führende Akteur im slowakischen Telekommunikationsmarkt und bietet Privatkunden unter der Marke Telekom eine breite Auswahl an Festnetz- und Mobilfunkdiensten an. Das Unternehmen hat sieben Mal in Folge vom Marktforschungsunternehmen umlaut “Best in Test”-Auszeichnungen für das beste Mobilfunknetz in der Slowakei erhalten und wird global zu den TOP 10 Anbietern gezählt. Das Festnetzangebot von Slovak Telekom umfasst Internetzugang, TV und Sprachdienste, die Haushalten in der ganzen Slowakei über Glasfaser- und Kupfernetze bereitgestellt werden. In den letzten Jahren hat sich die Zahl der MagentaEINS-Kunden, die konvergente Festnetz-/Mobilfunklösungen nutzen, stetig erhöht.

Angebote für Geschäftskunden

Slovak Telekom stellt Geschäftskunden von kleineren und mittleren Betrieben bis hin zu Großunternehmen eine umfassende Palette an Diensten bereit, darunter Sprach- und Datentarife für Festnetz und Mobilfunk sowie Internet-Zugang und TV-Services. Das Unternehmen bietet außerdem erstklassige Lösungen in den Bereichen IoT, Cloud-Services, Datenspeicherung, Computernetzwerke, Cybersicherheit und Smart City-Lösungen für Unternehmen und den öffentlichen Sektor an.

Deutsche Telekom IT Solutions Slovakia ist ein dynamischer Marktteilnehmer in der Branche für Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT). Mit mehr als 3.900 Mitarbeitern ist das Unternehmen weltweit eine der fünf größten Töchter von T-Systems International GmbH.

Die Gesellschaft wurde am 1. Juli 2020 aus der T-Systems Slovakia gegründet und besteht aus zwei Legaleinheiten, die unter derselben Marke auftreten. Die erste Legaleinheit – Deutsche Telekom Systems Solutions Slovakia – verantwortet das Service-Portfolio der ehemaligen T-Systems Slovakia. Dieses Portfolio richtet sich in erster Linie an externe Kunden und konzentriert sich auf den Support von Rechenzentren, das Management der internen Infrastruktur, das Management von Software-Lösungen, Cloud-Lösungen bzw. SAP-Consulting. Die andere Legaleinheit – Telekom IT & Telecommunications Slovakia – stellt Telekommunikations- und IT-Services für die Deutsche Telekom AG und ihre Kunden bereit.

Fakten 

2020 erwirtschaftete die Slovak Telekom Group Gesamtumsätze in Höhe von 773,1 Millionen Euro. Das Unternehmen wies im Jahresvergleich auch bei den operativen Kennzahlen Wachstum aus, unter anderem in den Bereichen Festnetz- und Breitbandanschlüsse und TV-Kunden. Weiterhin konnte das Unternehmen seine starke Position im Mobilfunksegment behaupten.

Internationalitaet-Mitarbeiter

Lernen Sie uns kennen

Telekom Standorte und Beteiligungen im Überblick.

FAQ