1990 in einer russischen Kleinstadt geboren, nach einem kurzen Zwischenstopp in Georgien, in Kasachstan aufgewachsen, startete Anastassiya 2009 mit einem journalistischen Studium in Deutschland durch. Schon mit 17 Jahren brachte sie ihr Enthusiasmus für Medien im Rahmen eines Nebenjobs bei einem TV-Sender in ihrem Heimatland zum Ausdruck. Anastassiya ist seit 2015 im Konzern und kümmert sich aktuell im Bereich Unternehmenskommunikation um diverse Themen, mit Schwerpunkt Europa.

Artikel von Anastassiya Popenya

Ihre Auswahl:

Ein schwarzes Smartphone (T Phone Pro) und ein T 5G Logo

Medien

Deutsche Telekom bringt das T Phone auf den Markt

5G für jeden Geldbeutel: Das 5G-Smartphone kommt in neun europäischen Ländern auf den Markt, mit dem Ziel 5G der breiten Bevölkerung zugänglich zu machen.

Stephan Wehrmann, Meridiam; Dominique Leroy, DTAG; Andreas Bierwirth, Magenta Telekom

Medien

Magenta Telekom und Meridiam gründen Joint Venture für Glasfaser

Die Partner verkünden die größte private Glasfaser-Partnerschaft Österreichs.

Medien

Mit dem Ausbau des Glasfasernetzes der nächsten Jahrzehnte legt die OTE Gruppe den Grundstein für die digitale Zukunft Griechenlands

Für Griechenland bricht ein neues Zeitalter an: dank des entscheidenden Beitrags der OTE Gruppe wird das Land wirklich digital.

Konzern

Europäische Kommission erteilt vorbehaltliche Genehmigung für den Verkauf von Telekom Romania (Festnetz) an Orange

Das Unternehmen Hellenic Telecommunications Organization S.A. („OTE S.A.“ bzw. „das Unternehmen“) gibt bekannt, dass die Europäische Kommission am 28. Juli 2021 der am 29. November 2020 angekündigten Vereinbarung zwischen OTE und Orange Romania unter...

FAQ